Vorschaubild Feminismus

Feminismus – Selbstbestimmt lesen!

Entdecken Sie Klassiker und Neuerscheinungen für mehr Selbstbestimmung. Pointiert, klug und unangepasst schreiben unsere Autor:innen über ihren Weg in die Gleichberechtigung.

    Neue Blicke auf alte Machtstrukturen

    Wir sind doch alle längst gleichberechtigt? Wohl kaum. Diese Sachbücher, Essays und Romane von literarischen Ikonen und jungen feministischen Stimmen helfen, patriarchale Strukturen aufzudecken und längst veraltete Denkmuster zu verlernen.

    Wo stünden wir heute ohne literarische Stimmen wie die von Françoise Sagan, Marlen Haushofer oder Christina von Braun? Ihre Geschichten über Frauen, die sich ihren gleichberechtigten Platz in der Gesellschaft ersehnen und nehmen, ebneten den Weg für moderne Autor:innen, die in politischen Essays und Manifesten vor Augen führen, dass wir in die richtige Richtung laufen – auch wenn wir noch nicht am Ziel sind.

    Das richtige Buch zur richtigen Zeit

    Diese Debatten-Bücher stellen Fragen, die längst überfällig sind.

    Bestseller

    Alle_Zeit

    Teresa Bücker

    22,99 €Hardcover

    Alle_Zeit

    Teresa Bücker

    Soziale Gerechtigkeit bedeutet gerechte Verteilung von Zeit.

    Zeit ist die zentrale Ressource unserer Gesellschaft. Doch sie steht nicht allen gleichermaßen zur Verfügung. Teresa Bücker, eine der einflussreichsten Journalistinnen in Deutschland, macht konkrete Vorschläge, wie eine neue Zeitkultur aussehen kann, die für mehr Gerechtigkeit, Lebensqualität und gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgt.

    Ausgezeichnet mit dem NDR Sachbuchpreis 2023

    Unlearn Patriarchy 2

    Emilia Roig (Hrsg.), Alexandra Zykunov (Hrsg.), Silvie Horch (Hrsg.)

    Der Bestseller »Unlearn Patriarchy« hat unglaublich viele Menschen inspiriert. Für den Folgeband der feministischen Anthologie versammeln die Herausgeberinnen und Bestsellerautorinnen Emilia Roig und Alexandra Zykunov zusammen mit Silvie Horch weitere prominente Autor*innen und Aktivist*innen, um den so hartnäckigen patriarchalischen Prägungen unserer Gesellschaft nachzuspüren und Möglichkeiten, diese endlich und ganz konkret zu verlernen.

    In 13 ehrlichen und radikalen Essays beleuchten die Beitragenden die krassen Auswirkungen des Patriarchats auf unser aller Leben. Sie berichten von ihrem eigenen

    [...]

    Unlearn Patriarchy 2

    Emilia Roig (Hrsg.), Alexandra Zykunov (Hrsg.), Silvie Horch (Hrsg.)

    22,99 €Hardcover
    Bestseller

    »Was wollt ihr denn noch alles?!«

    Alexandra Zykunov

    15,99 €Hardcover

    »Was wollt ihr denn noch alles?!«

    Alexandra Zykunov

    Bestsellerautorin Alexandra Zykunov trägt in ihrem neuen Buch unbekannte, absurde, aber leider sehr reale Zahlen, Studien und Unmöglichkeiten zusammen, die schmerzvoll aufzeigen, wo Frauen benachteiligt werden und wodurch ihr Leben anstrengender, ärmer und im Zweifelsfall lebensgefährlicher wird. Auch heute noch. Oder wussten Sie, dass Algorithmen Frauen automatisch kleinere Kredite gewähren? Dass die Energiekrise die Preise für weibliche Produkte höher steigen ließ als für männliche? Und war Ihnen klar, dass deutsche Gesetze Väter daran hindern, Kindkranktage

    [...]

    Denkanstöße zum Andersdenken

    Sexualisierte Gewalt, ungleiche Löhne, mangelnde Barrierefreiheit oder falsch gewählte Pronomen – der Alltag vieler Menschen ist alles andere als fair und entspannt. Damit sich das ändert, müssen wir darüber reden. Hier finden Sie Bücher, die Ungerechtigkeiten beim Namen nennen und zeigen, wie wir einander den Rücken stärken.

    • Bestseller

      Unlearn Patriarchy

      Mit Beiträgen von Madeleine Alizadeh, Teresa Bücker, Kübra Gümüşay, Emilia Roig, Kristina Lunz u.v.a.

      22,99 €Hardcover
    • Bestseller

      Die Zukunft der Außenpolitik ist feministisch

      Wie globale Krisen gelöst werden müssen

      22,99 €Hardcover
    • Bestseller

      Geschlecht

      Eine persönliche und eine politische Geschichte

      24,00 €Hardcover
    • Bestseller

      "Wir sind doch alle längst gleichberechtigt!"

      25 Bullshitsätze und wie wir sie endlich zerlegen

      11,99 €Taschenbuch
    • Bestseller

      Peace, Bitches!

      Nimm dich, wie du bist - mehr brauchst du nicht

      11,99 €Taschenbuch
    • Aufsässige Leben, schöne Experimente

      Von rebellischen schwarzen Mädchen, schwierigen Frauen und radikalen Queers

      28,00 €Hardcover
    • Bestseller

      Eure Heimat ist unser Albtraum

      Mit Beiträgen von Sasha Marianna Salzmann, Sharon Dodua Otoo, Max Czollek, Mithu Sanyal, Olga Grjasnowa, Margarete Stokowski uvm.

      20,00 €Hardcover
    • Was weiße Menschen jetzt tun können

      Von »Allyship« zu echter Koalition

      12,99 €Taschenbuch
    • Bestseller

      Die potente Frau

      Für eine neue neue Weiblichkeit

      10,00 €Hardcover

    Marlen Haushofer wurde 1920 im oberösterreichischen Frauenstein geboren. Sie zählt heute zu den wichtigsten deutschsprachigen Autor:innen des 20. Jahrhunderts und wurde mit zahlreichen Literaturpreisen geehrt. Ihre Bücher sind in mehrere Sprachen übersetzt und für Film und Theater adaptiert. 1970 starb sie in Wien.

    Mehr dazu

    Marlen Haushofer: Die gesammelten Romane und Erzählungen

    Herausgeber: Claassen

    120,00 €Hardcover

    Die Wand

    Herausgeber: Claassen

    24,00 €Hardcover

    Geschichten von Rebell:innen, die neue Lebensentwürfe einfordern

    Was wäre die Welt von heute ohne Protagonist:innen, die unangepasst, laut und fordernd durch die Welt der Literatur gehen?

    • Lass uns noch mal los

      Roman

      23,99 €Hardcover
    • Matrix

      Roman

      24,00 €Hardcover
    • Bestseller

      Die jüngste Tochter

      Roman

      20,00 €Hardcover
    • Verantwortungsvoll ejakulieren

      28 Gründe, warum Verhütung Männersache werden muss

      18,99 €Hardcover
    • Das Leben keiner Frau

      Roman

      22,00 €Hardcover
    • Detransition, Baby

      Roman

      24,00 €Hardcover
    • Hätt' ich ein Kind

      Roman

      19,99 €Hardcover
    • Muttermilch

      Roman

      24,00 €Hardcover
    • Menschliche Dinge

      Roman

      12,00 €Taschenbuch
    • Superbusen

      Roman

      12,00 €Taschenbuch
    • Ich, Ariadne

      Roman

      24,00 €Hardcover
    • Das Lied der Arktis

      Roman

      11,99 €Taschenbuch
    • Falling in love was not the plan

      Roman

      14,99 €Paperback

    Das Private ist politisch

    Geschichten, die Gemeinschaft und Verbundenheit schaffen.

    Hairy Queen

    Franziska Setare Koohestani

    12,99 €Taschenbuch

    Hairy Queen

    Franziska Setare Koohestani

    Eine mitreißende Kulturgeschichte der Haare: klug, unterhaltsam und feministisch

    Franziska Setare Koohestani bezeichnet sich selbst als »Hairy Queen«. Und zwar nicht nur, weil sie seit jeher mit starkem Haarwuchs zu kämpfen hat, sondern weil sie erhobenen Hauptes aus diesem Kampf hervortritt. Schon in der Grundschule schickten ihre iranischen Tanten ihr Bleichcreme nach Deutschland, um den Oberlippenbart zu beseitigen. Seitdem folgten etliche Versuche sowohl der Haarentfernung als auch der Haarwuchs-Akzeptanz. Heute weiß Franziska Setare Koohestani: Unser

    [...]
    • Bestseller

      Das Ende der Ehe

      Für eine Revolution der Liebe

      22,99 €Hardcover
    • Die Antwort

      Roman

      22,99 €Hardcover
    • Objekte des Begehrens

      Erzählungen

      22,00 €Hardcover
    • Sexuell verfügbar

      20,00 €Hardcover

    Unsere Autor:innen

    Newsletter

    News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

      Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.