0 / 3
Volker Klüpfel, Michael Kobr

Affenhitze (Kluftinger-Krimis 12)

Kluftingers neuer Fall
(150)
13,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: Lieferbar ab 27.04.2023

Inhaltsangabe

Kluftinger kommt ins Schwitzen

Zefix ... was für eine Hitze! Eigentlich viel zu schwül, um vor die Tür zu gehen. Aber Kluftinger hat keine Wahl:  Er muss in der Tongrube ermitteln, in der Professor Brunner vor einiger Zeit das berühmte Skelett des Urzeitaffen "Udo" ausgegraben hat.  Nun wurde Brunner verscharrt unter einem Schaufelbagger gefunden. Der Wissenschaftler, der mit seinem Fund beweisen wollte, dass die Wiege der Menschheit im Allgäu liegt, hatte viele Feinde. Kluftinger hat deshalb gleich mehrere Verdächtige im Visier, darunter die Mitglieder einer obskuren Sekte. Aber auch privat muss sich der Kommissar um ein Observationsobjekt kümmern: Die Tagesmutter seiner kleinen Enkelin verfolgt höchst seltsame Erziehungsansätze. Grund genug, ihr genauer auf die Finger zu schauen und Flugstunden mit Doktor Langhammer und seiner neuen High-Tech-Drohne auf sich zu nehmen. Doch der Probeflug gerät gefährlich aus dem Ruder ...

Buchdetails

Verlag
Ullstein Taschenbuch
Einbandart
Broschur
Seitenanzahl
ca. 560 Seiten
ISBN
9783548067568
Erscheinungstag
27.04.2023
Preise
DE 13,99 €, AT 14,40 €

Leserstimmen

  • evva91 am 28.07.2022

    Kluftinger schwitzt...

    Es ist Sommer im Allgäu und Kluftinger kämpft mit der Hitze. Da er immer noch Interimschef des Polizeipräsidiums Kempten ist, muss er auch noch den Ministerpräsidenten begrüßen, der zur großen Bekanntgabe des besonderen Fundes von Udo, dem Urzeitaffen, in einer Tongrube kommt. Doch das Ende dieses Besuches konnte keiner ahnen, denn es taucht plötzlich der Arm eines Toten aus dem Boden auf und dieser ist noch nicht Millionen Jahre alt, wie sämtliche andere Funde aus der Grube. Nun muss…

    Weiterlesen
  • coni90 am 22.07.2022

    Endlich Neues von Klufti!

    Inhalt: Zefix ... was für eine Hitze! Eigentlich viel zu schwül, um vor die Tür zu gehen. Aber Kluftinger hat keine Wahl: Er muss in der Tongrube ermitteln, in der Professor Brunner vor einiger Zeit das berühmte Skelett des Urzeitaffen "Udo" ausgegraben hat. Nun wurde Brunner verscharrt unter einem Schaufelbagger gefunden. Der Wissenschaftler, der mit seinem Fund beweisen wollte, dass die Wiege der Menschheit im Allgäu liegt, hatte viele Feinde. Kluftinger hat deshalb gleich mehrere Verdächtige…

    Weiterlesen
  • karin1966 am 23.06.2022

    Affenhitze

    Das Buch hat mich sofort auf Grund des tollen Covers und des Titels angesprochen. Lassen doch beide auf einen tollen Krimi hoffen. Von dem Autoren –Duo habe ich bereits einige Bücher mit mehr oder weniger Begeisterung gelesen. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Die einzelnen Personen sind mit Bedacht ausgewählt und mit entsprechenden Eigenschaften versehen. Hier handelt es sich um den 12. Band der Kluftinger Serie. Jedes Buch aber ist in sich geschlossen und kann…

    Weiterlesen
  • barlos am 19.06.2022

    Lustiger Regionalkrimi aus dem Allgäu

    Kommissar Kluftinger hat bei der aktuell herrschenden Hitzewelle eigentlich schon genug mit Schwitzen zu tun. Aber leider halten die hohen Temperaturen die Kriminellen nicht vom Verbrechen ab. Professor Brunner, der für die Ausgrabungen des Urzeitaffen Udos im Allgäu-Ort Pforzen verantwortlich ist, wird ermordet unter einem Bagger aufgefunden. Der flüssige, humorvolle Schreibstil der beiden Autoren Klüpfel und Kobr gefällt mir sehr gut und macht das Lesen des Krimis zu einem echten Erlebnis.…

    Weiterlesen
  • ylvi_27 am 18.06.2022

    Spannender Kluftinger Fall passend zu den heißen Temperaturen

    Das Autorenduo Klüpfel/Kobr hat mit dem neuen Kluftinger Fall Affenhitze wieder einmal einen richtig guten Allgäu Krimi rund um den beliebten Kommissar Kluftinger geschrieben. Das Cover passt wunderbar zur Geschichte. Die Geschichte hat einen guten Spannungsbogen, so dass man bei den Ermittlungen nicht nur Spaß an den vielen Wirrungen und Irrungen der Hauptfigur im Bereich der Sozialmedien haben kann, sondern auch nicht direkt auf Anhieb auf die Lösung des Falles kommt. Neben dem Fall ist das…

    Weiterlesen
  • lea juliana am 17.06.2022

    Klufti wie er leibt und lebt

    Klufti wie er leibt und lebt! Ich lese Klufti schon seit den ersten Büchern und finde die Weiterentwicklung der Figur faszinierend! Klufti kann was man ihm absolut nicht zutraut, und ist gleichzeitig stur und liebenswert wie eh und je. Der Krimi ist spannend geschrieben, ich mag den Fall und die Lösung des Falls, alles ist logisch und sehr gut aufgebaut! Aber vor allem mag ich Klufti. Der Krimi findet eine gute Balance zwischen dem Kriminalfall, und dem Privatleben von Klufti, in dem es…

    Weiterlesen

Pressestimmen

"...ein Krimivergnügen der Extraklasse..."

Tiroler Tageszeitung

Christian J. Winder, 22.05.2022

Altusried hat einen prominenten Sohn: Kommissar Kluftinger. Volker Klüpfel, Jahrgang 1971, kommt wenigstens aus dem gleichen Ort. Nach dem Abitur zog es ihn in die weite Welt – nach Franken: In Bamberg studierte er Politikwissenschaft und Geschichte. Danach arbeitete er bei einer Zeitung in den USA und stellte beim Bayerischen Rundfunk fest, dass ihm doch eher das Schreiben liegt. Seine letzte Station vor dem Dasein als Schriftsteller war die Feuilletonredaktion der Augsburger Allgemeinen. Die knappe Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie, mit der er im Allgäu lebt. Sollte noch etwas Zeit übrig sein, treibt er Sport, fotografiert und spielt Theater. Auf der gleichen Bühne wie Kommissar Kluftinger.

Mehr erfahren

Michael Kobr, geboren 1973 in Kempten im Allgäu, studierte in Erlangen ziemlich viele Fächer, aber nur zwei bis zum Schluss: Germanistik und Romanistik. Nach dem Staatsexamen arbeitete er als Realschullehrer. Momentan aber hat er schweren Herzens dem Klassenzimmer den Rücken gekehrt – die Schüler werden’s ihm danken –, um sich dem Schreiben, den ausgedehnten Lesetouren und natürlich seiner Familie widmen zu können. Kobr wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern im Unterallgäu – und in einem kleinen Häuschen mitten in den Bergen, wo die Kobrs im Winter häufig auf der Skipiste, im Sommer auf Rad- und Bergtouren unterwegs sind. Wenn nicht gerade mal wieder eine gemeinsame Reise ansteht ...

Mehr erfahren

Zefix ... was für eine Hitze!

Eigentlich viel zu schwül, um vor die Tür zu gehen. Aber Kluftinger hat keine Wahl: Er muss in der Tongrube ermitteln, in der Professor Brunner vor einiger Zeit das berühmte Skelett des Urzeitaffen Udo ausgegraben hat. Mit dem Sensationsfund Udo wollte der Wissenschaftler beweisen, dass die Wiege der Menschheit im Allgäu liegt. Nun wurde er selbst tot aufgefunden und Klufti ermittelt ...

Die Hammerschmiede

Erkunden Sie den Tatort aus Affenhitze – ganz ungefährlich von zu Hause aus. Die Tongrube gibt es nämlich wirklich, genau wie das Skelett von Udo. Neben einem virtuellen Rundgang finden Sie auf der offiziellen Udo-Seite der Gemeinde Pforzen spannende Informationen zu dem Fund.

Mehr dazu
  • Buchcover von Affenhitze (Kluftinger-Krimis 12)
  • Buchcover von Affenhitze (Kluftinger-Krimis 12)
  • Buchcover von Affenhitze (Kluftinger-Krimis 12)
1 von 3
Hans Scherhaufer

Der neue Fall für Kommissar Kluftinger

Ein 11 Millionen Jahre alter Urzeitaffe, ein Jahrhundertsommer und ein toter Professor – Kluftingers 12. Fall.

Kluftinger-Krimis

Der Allgäuer Kriminalhauptkommissar Kluftinger liebt Kässpatzen und Traditionen. Privat liefert sich der Familienmensch eine Dauerfehde mit seinem Intimfeind Dr. Langhammer. Doch auch wenn er sich zuhause oft ungeschickt anstellt und Hilfe von seiner Frau Erika braucht, macht dem Endfünfziger beruflich niemand so schnell etwas vor. Dank seiner besonderen Auffassungsgabe und der Unterstützung seines eigenwilligen Teams, kann er selbst die kniffligsten Fälle lösen.
Mehr dazu
  • Bestseller

    Affenhitze (Kluftinger-Krimis 12)

    Kluftingers neuer Fall

    24,99 €Buch
  • Bestseller

    Funkenmord (Kluftinger-Krimis 11)

    Kluftingers neuer Fall

    22,99 €Buch
  • Bestseller

    Kluftinger (Kluftinger-Krimis 10)

    Kriminalroman

    12,99 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren