© Netzwerk Chancen
Autorin

Natalya Nepomnyashcha

Über die Autorin

Vita von Natalya Nepomnyashcha

Natalya Nepomnyashcha, 1989 in Kyjiw geboren, wuchs in einem sozialen Brennpunkt in Bayern auf und schaffte es ohne Abitur auf Umwegen, Internationale Beziehungen in Großbritannien zu studieren. Danach arbeitete sie u. a. für eine NGO aus Westafrika und ist heute für eine der größten weltweiten Unternehmensberatungen tätig. 2016 gründete sie nebenberuflich »Netzwerk Chancen«. Das soziale Unternehmen bietet ein ideelles Förderprogramm für soziale Aufsteiger*innen zwischen 18 und 39 Jahren und bindet Arbeitgebende mit ein. Natalya Nepomnyashcha leitet die Organisation ehrenamtlich neben ihrem Vollzeitjob und ist gefragte Key-Note-Speakerin.

Wir von unten

Warum wir mehr soziale Aufsteiger:innen in Wirtschaft und Politik brauchen

»Auch ein Hartz-IV-Kind muss Dax-CEO werden können«, sagt Natalya Nepomnyashcha. Selbst soziale Aufsteigerin, erzählt sie in ihrem Buch offen von ihrem zähen Weg nach oben. Sie berichtet, wie sie aufgrund ihrer Hartz-IV-Herkunft immer wieder diskriminiert wurde – bis ihr nach vielen Jahren der Karrieredurchbruch gelang. Heute fördert sie selbst über 2.000 Erwachsene auf ihrem beruflichen Weg.

Nepomnyashcha zeigt, wie stark unsere Gesellschaft davon profitiert, wenn Menschen unterschiedlicher sozialer Herkünfte auf allen Ebenen zusammenarbeiten. Sie empowert

[...]

Wir von unten

Natalya Nepomnyashcha, Naomi Ryland

19,99 €Hardcover

herausgegeben von Silvie Horch

Reihe: Wie wir leben wollen

femininistische und gesellschaftstransformative Bücher im UHC-Sachbuch
Mehr dazu
  • Wir von unten

    Warum wir mehr soziale Aufsteiger:innen in Wirtschaft und Politik brauchen

    19,99 €Buch
  • So wollte ich mein Kind nicht zur Welt bringen!

    Was Frauen für eine selbstbestimmte Geburt wissen müssen

    22,99 €Buch
  • Unlearn Patriarchy 2

    Mit Beiträgen von Melina Borčak, Anne Dittmann, Miriam Davoudvandi, Asha Hedayati, Sarah Vecera u.v.a.

    22,99 €Buch
  • Verantwortungsvoll ejakulieren

    28 Gründe, warum Verhütung Männersache werden muss

    18,99 €Buch

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.