Lena Högemann

So wollte ich mein Kind nicht zur Welt bringen!

Was Frauen für eine selbstbestimmte Geburt wissen müssen
18,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Die Ankunft ihres Babys wird von vielen Frauen herbeigesehnt. Doch wenn es so weit ist, machen bis zu 40 Prozent der Gebärenden belastende, gewaltvolle, sogar traumatische Erfahrungen im Kreißsaal. Sie werden zu Eingriffen gedrängt, erleben psychische und physische Übergriffe, Vernachlässigung und Fremdbestimmung – und werden danach mit diesem verstörenden Erlebnis allein gelassen.

Lena Högemann wirft einen feministischen Blick auf die klinische Geburtshilfe. Sie zeigt, warum Hebammen und Ärzt*innen sich so häufig über das Selbstbestimmungsrecht der Frauen hinwegsetzen und welche Folgen das hat. Sie verbindet ihre eigenen Erfahrungen und die anderer Mütter (und Väter) mit einer kritischen Analyse des Systems. Das erste Buch, das Frauen ehrlich auf die Geburt vorbereitet und nach belastenden Erfahrungen Hilfe bietet. 

Buchdetails

Verlag
Ullstein eBooks
Seitenanzahl
ca. 240 Seiten
ISBN
9783843731782
Erscheinungstag
14.03.2024
Preise
DE 18,99 €, AT 18,99 €

Lena Högemann, Jahrgang 1982, hat sich als Journalistin einen Namen als Expertin zur selbstbestimmten Geburt und zur Situation in der Geburtshilfe gemacht. Ihre Artikel dazu erscheinen u. a. in ZEIT online, im STERN, in der Eltern und in verschiedenen Tageszeitungen. Sie spricht außerdem als Expertin auf Fachveranstaltungen und ist Podcasterin. Sie ist verheiratet, Mutter zweier Töchter und lebt in Berlin.
Mehr unter: https://frauhoegemann.de

Mehr erfahren
  • Buchcover von So wollte ich mein Kind nicht zur Welt bringen!
1 von 1

herausgegeben von Silvie Horch

Reihe: Wie wir leben wollen

femininistische und gesellschaftstransformative Bücher im UHC-Sachbuch
Mehr dazu
  • Empathie und Widerstand

    20,99 €Buch
  • »Er hat dich noch nicht mal angefasst!«

    Sexuelle Belästigung und Machtmissbrauch im Job - und wie wir uns davor schützen können

    20,99 €Buch
  • Macht Sprache

    Ein Manifest für mehr Gerechtigkeit

    20,99 €Buch
  • Unlearn CO2

    Zeit für ein Klima ohne Krise

    22,99 €Buch
  • Wir von unten

    Wie soziale Herkunft über Karrierechancen entscheidet

    19,99 €Buch
  • So wollte ich mein Kind nicht zur Welt bringen!

    Was Frauen für eine selbstbestimmte Geburt wissen müssen

    22,99 €Buch
  • Unlearn Patriarchy 2

    Mit Beiträgen von Melina Borčak, Anne Dittmann, Miriam Davoudvandi, Asha Hedayati, Sarah Vecera u.v.a.

    22,99 €Buch
  • Verantwortungsvoll ejakulieren

    28 Gründe, warum Verhütung Männersache werden muss

    18,99 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.