© Privat
Autor

Karl Heinz Siber

Über den Autor

Vita von Karl Heinz Siber

Karl Heinz Siber begann nach dem Studium der Neueren Geschichte 1978 mit dem Übersetzen vorwiegend historischer Werke aus dem Englischen. In den 1980er-Jahren schrieb er nebenbei Glossen und Artikel für die von H.M. Enzensberger herausgegebene Monatszeitschrift TransAtlantik und Buchbesprechungen für die Süddeutsche Zeitung.

Er übersetzt u.a. Sachbücher von Neil Gregor, Charles King, George Dyson, Mark Jones.

Der Mueller-Report

Einführung und Analyse von Rosalind S. Helderman und Matt Zapotosky

Das einzige Buch, das die exklusive Analyse des mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Investigativteams der Washington Post enthält

Lesen Sie die Untersuchungsergebnisse des Sonderermittlers Robert Mueller über die Einmischung Russlands in die US-Wahl 2016, ergänzt um die Analyse der Washington-Post-Journalisten, die die Untersuchungen von Anfang an begleitet haben.

Die Ausgabe der Washington Post beinhaltet:

- Den lange erwarteten Bericht
- Eine Einführung der Washington Post: „Ein Präsident, ein Sonderermittler und die Verteidigung der amerikanischen

[...]

Der Mueller-Report

The Washington Post, Karsten Singelmann, Elisabeth Liebl, Astrid Becker, Sylvia Bieker, Karl Heinz Siber, Daniel C. Schmidt, Monika Köpfer, Thorsten Schmidt, Peter Torberg, Christiane Bernhardt, David Reinicke, Peter Robert, Sigrid Ruschmeier, Barbara Steckhan, Bettina Eschenhagen

44,99 €E-Book (ePub)

Für die Ukraine - für die Freiheit

Wolodymyr Selenskyj, Nikolaus de Palézieux, K.-D. Schmidt, Karl Heinz Siber

10,99 €Taschenbuch

Für die Ukraine - für die Freiheit

Reden im Zeichen des Krieges

Fällt die Ukraine, fällt auch Europa! Die wichtigsten Reden des ukrainischen Präsidenten.


Wolodymyr Selenskyj ist zum Protagonisten des Widerstands gegen den Einmarsch der russischen Armee im Februar 2022 geworden. Putins Angriff zerstört dabei nicht nur die Ukraine, sondern bedroht auch alle europäischen Demokratien. In seinen Reden, mit denen sich Selenskyj kurz vor und direkt nach der Invasion an die eigene Bevölkerung wie auch an andere Staaten und selbst an die Russen richtete, erweist er sich

[...]

Weitere Titel des Autors

  • Helgoland

    Jan Rüger, Karl Heinz Siber

    24,99 €E-Book (ePub)
  • Am Anfang war Gewalt

    Mark Jones, Karl Heinz Siber

    24,99 €E-Book (ePub)
  • Wie Adolf Hitler zum Nazi wurde

    Thomas Weber, Karl Heinz Siber, Heike Schlatterer

    24,99 €E-Book (ePub)
  • Mitternacht im Pera Palace

    Charles King, Karl Heinz Siber

    26,99 €E-Book (ePub)

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.