0 / 3
Marc Raabe

Violas Versteck (Tom-Babylon-Serie 4)

Thriller
(175)
11,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Es ist besser, du findest mich nie

LKA-Ermittler Tom Babylon ist wie elektrisiert. Seit vielen Jahren sucht er nach seiner kleinen Schwester Vi. Und plötzlich gibt es einen Hinweis: Ein Foto von Viola als erwachsene Frau, das er im Keller seines Elternhauses findet.

Wenig später kommt Toms Vater bei einem mysteriösen Überfall in der Berliner U-Bahn ums Leben. Tom fürchtet, auch der Täter ist auf der Suche nach Viola. Und er hat einen Verdacht, wer es sein könnte: sein früherer Mentor Dr. Walter Bruckmann, der geschworen hat, ihm das Leben zur Hölle zu machen.

Doch wie kann ein Mann, der seit seiner Verurteilung in einer psychiatrischen Anstalt in den Alpen einsitzt, in Berlin einen Mord verüben?

»Ohne Zweifel ist Marc Raabe einer der besten Thriller-Autoren Deutschlands. Die Tom-Babylon-Reihe hat längst Kultstatus erreicht. Wer den Autor noch nicht kennt, sollte dies schnell ändern. „Violas Versteck“ ist ein mitreißender, intensiver Thriller, der den krönenden Abschluss der packenden Reihe um Tom Babylon und Sita Johanns darstellt.« KRIMIcouch.de

Marc Raabe enführt Sie in diesem Thriller in ein packendes Kopfkino.

Band 4 der Tom Babylon-Serie. Verpassen Sie nicht Band 1 bis 3!

Buchdetails

Verlag
Ullstein Taschenbuch
Einbandart
Broschur
Seitenanzahl
624 Seiten
ISBN
9783548067919
Erscheinungstag
30.11.2023
Preise
DE 11,99 €, AT 12,40 €

Leser:innenstimmen

  • lesehexe am 02.07.2023

    Spannender Abschluss der Reihe mit Tom Babylon

    Das Cover von „Violas Versteck“ ist passend zu den ersten drei Bänden gestaltet und sehr ansprechend. Die Handlung setzt sich nahtlos fort und sicher ist es sinnvoll, mit dem ersten Teil „Schlüssel 17“ zu beginnen, der den Auftakt der Tom-Babylon-Serie bildet. Der Thriller sorgt mit einem packenden Einstieg gleich zu Beginn dafür, dass man sofort mitten im Geschehen ist und genauso im Dunkeln tappt, wie Tom Babylon nach seinem Gedächtnisverlust. Dank der kurzen Kapitel und dem sehr…

    Weiterlesen
  • azyria_sun am 14.04.2023

    Ein perfekter Abschluss mit spannenden Verwirrungen

    Worum geht’s? Tom findet bei seinem Vater ein Bild, das Viola als erwachsene Frau zeigt – für ihn der letzte Beweis, dass sie am Leben ist. Kurz darauf wacht er in einem Krankenhaus in London auf und kann sich an nichts erinnern. Wie ist er hierhergekommen? Wo ist Viola? Als dann auch noch ein Toter auftaucht und der Verdacht auf Tom fällt, beginnen sich die Ereignisse zu überschlagen. Meine Meinung: Mit „Violas Versteck“ endet leider Marc Raabes geniale Thrillerserie um seinen Ermittler…

    Weiterlesen
  • bartie am 02.08.2022

    Spannender Abschied

    Die Suche nach der vor Jahren verschwundenen und inzwischen für tot erklärten Viola geht in dem Band weiter. Der Preis dafür ist hoch: Tom muss sein Job bei der LKA kündigen und seine Ehe mit Anna geht in die Brüche. Die Suche nach Viola verläuft mehr als dramatisch. Tom steht allein da, verliert fast sein Leben und riskiert das Leben der Mitmenschen, die seinen Weg kreuzen. Der psychische Druck ist enorm; er weißt nicht mehr, wem er noch überhaupt trauen kann. Während Tom Violas Spuren…

    Weiterlesen
  • tigerbea am 03.07.2022

    Guter Abschluss

    LKA-Ermittler Tom Babylon sucht noch immer nach seiner für tot erklärten Schwester Viola. Als er im Keller seines Elternhauses ein Foto von Viola als erwachsene Frau findet, ist er elektrisiert. Doch dieser Fund wird gefährlich. Toms Vater kommt bei einem Überfall in der U-Bahn ums Leben. Tom befürchtet, daß der Täter ebenfalls auf der Suche nach Viola ist. Er hat einen Verdacht, um wen es sich dabei handelt- doch dieser Mann sitzt in einer psychiatrischen Anstalt in den Alpen ein und kann den…

    Weiterlesen
  • littlmissf am 06.06.2022

    Tolles Ende einer Buchreihe,...

    ...das man auch unabhängig voneinander lesen kann. Schon das Cover und auch der Klappentext haben mich neugierig gemacht, außerdem mag ich Bücher, die in Berlin spielen, sehr. Dass Violas Versteck das Finale einer Buchreihe ist, hat mich nicht gestört, eher neugierig auf die anderen Teile gemacht, auch, wenn ich das Ende nun schon kenne. Durch die verschiedenen Erzählperspektiven ( meistens Tom und Sita) und Zeitsprünge bleiben die Erzählungen dauerhaft spannend und ereignisreich.…

    Weiterlesen
  • hundeliebhaberin am 24.05.2022

    Sehr gelungener Abschluss

    Tom Babylon sucht mittlerweile seit mehr als 20 Jahren nach seiner verschwundenen Schwester, die alle anderen als tot glauben. Er jedoch ist davon überzeugt, dass sie noch lebt, irgendwo steckt und von ihm gefunden werden muss. Als er im Keller seines Elternhauses ein Foto der erwachsenen Viola findet, verhärtet sich sein Verdacht. Kurz darauf kommt sein Vater bei einem mysteriösen U-Bahn-Unglück ums Leben und Tom wacht mit einer Amnesie in einem Londoner Krankenhaus auf. Marc Raabe hat auch…

    Weiterlesen

Pressestimmen

Ohne Zweifel ist Marc Raabe einer der besten Thriller-Autoren Deutschlands. Die Tom-Babylon-Reihe hat längst Kultstatus erreicht. Wer den Autor noch nicht kennt, sollte dies schnell ändern. „Violas Versteck“ ist ein mitreißender, intensiver Thriller, der den krönenden Abschluss der packenden Reihe um Tom Babylon und Sita Johanns darstellt.

krimi-couch.de

Thomas Gisbertz, 24.02.2022
Marc Raabe
Autor

Marc Raabe

Marc Raabe hat eine TV- und Medienproduktion aufgebaut, bevor er sich 2021 für ein Leben als Autor entschied. Zu diesem Zeitpunkt begann er mit der Art-Mayer-Serie. Raabes Bestseller erscheinen in mehr als zehn Sprachen. Sein Handwerkszeug sind filmisches Erzählen, Schnitttechniken, Cliffhanger und Psychologie. Das Ergebnis: ein rasantes Kopfkino mit Tiefe. So wie seine Ermittlerfiguren bricht auch Marc Raabe hin und wieder Regeln.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Violas Versteck (Tom-Babylon-Serie 4)
  • Buchcover von Violas Versteck (Tom-Babylon-Serie 4)
  • Buchcover von Violas Versteck (Tom-Babylon-Serie 4)
1 von 3

Tom-Babylon-Serie

Der Berliner LKA-Kommissar Tom Babylon und die Polizeipsychologin Sita Johanns sind Profis. Aber diese Fälle bringen sie an ihr Limit - immer wieder müssen sie tief in ihre eigene traumatische Vergangenheit abtauchen und um das Leben ihrer Liebsten fürchten.
Mehr dazu
  • Bestseller

    Violas Versteck (Tom-Babylon-Serie 4)

    Thriller

    14,99 €Buch
  • Die Hornisse (Tom-Babylon-Serie 3)

    Thriller

    11,99 €Buch
  • Zimmer 19 (Tom-Babylon-Serie 2)

    Thriller

    11,99 €Buch
  • Schlüssel 17 (Tom-Babylon-Serie 1)

    Thriller

    12,99 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.