0 / 3
Marc-Uwe Kling

VIEWS

Roman
(155)
19,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Ein schockierendes Verbrechen – und alle werden es sehen

Die 16-jährige Lena Palmer verschwindet spurlos. Drei Tage später taucht sie in einem verstörend brutalen Video wieder auf, welches in atemberaubendem Tempo viral geht. 

BKA-Kommissarin Yasira Saad soll Lena finden und die Täter identifizieren. Ihr bleibt wenig Zeit, denn schon gibt es erste gewalttätige Demonstrationen in deutschen Städten. Eine rechtsradikale Gruppierung namens »Aktiver Heimatschutz« gewinnt rasant an Zulauf. Kann Yasira die Täter verhaften, bevor der Lynchmob zuschlägt und der Rechtsstaat zu wanken beginnt? 

Buchdetails

Verlag
Ullstein Hardcover
Einbandart
Hardcover
Seitenanzahl
272 Seiten
ISBN
9783550202995
Erscheinungstag
27.06.2024
Preise
DE 19,99 €, AT 20,60 €

Leser:innenstimmen

  • läuferbiene am 18.07.2024

    Hochspannung mit KI

    Marc-Uwe Kling zeichnet in seinem Roman "Views" ein beklemmendes Bild der heutigen Gesellschaft, in der die Macht der sozialen Medien alles zu verschlingen droht. Die 16-jährige Lena Palmer verschwindet spurlos und taucht kurze Zeit später in einem brutalen Video wieder auf, das viral geht. BKA-Kommissarin Yasira Saad übernimmt den Fall und muss nicht nur Lena finden, sondern auch die Täter identifizieren, bevor die Situation außer Kontrolle gerät. Dem Autor gelingt es meisterhaft, die…

    Weiterlesen
  • urmeli am 18.07.2024

    Fiktion oder Realität

    Seit ein paar Tagen ist die 16-jährige Lena verschwunden. Als dann ein Video auftaucht, in dem Lena von mehreren vermummten, ausländisch aussehenden Männer brutal vergewaltigt wird, wird das BKA tätig. Yasira Saad soll die Ermittlungen leiten. Doch so sehr sie sich bemühen, Lena bleibt verschwunden, als Spuren verlaufen im Sande. Dafür wir der „aktive Heimatschutz“ tätig und er droht nicht nur mit Gewalt. Yasira und ihre Tochter geraten selbst in Gefahr. Durch die Beobachtung des Verhaltens…

    Weiterlesen
  • queenhedy am 17.07.2024

    Vielleicht der wichtigste Roman dieses Autors

    Marc-Uwe Kling hat mit VIEWS einen Roman geschrieben, der mindestens so viele Views (bzw. Reads) verdient, wie das Video im Roman. Die Kriminalbeamtin Yasira Saad sieht bei ihrem Tinderdate ein Video online, auf dem die 16-jährige Lena Palmer von Asylwerbern vergewaltigt wird. Ein heikler Fall, denn die Polizei muss ermitteln, ohne die rechte Seite zu sehr zu befeuern. Das machen die schon selbst und sind sehr aktiv dabei! Kling spricht in dem Roman viele wichtige Themen an, wie z.B. die…

    Weiterlesen
  • antje123 am 17.07.2024

    Unerwartet

    Ein Video geht online, in dem ein Mädchen brutal vergewaltigt wird und danach einfach vermisst wird. Es gibt keine Spur und alle Ansätze verlaufen im Dunkeln. Yasira und ihr Partner tauchen ein in eine Gesellschaft der Rechtsgerichteten und stoßen vor in ein Wespennest. Doch scheint das der einzige Weg zu sein, um einem Flächenbrand zu entkommen. Das Cover ist einfach genial gestaltet und absolut passend zu dem Buch und der Geschichte. Es wird noch nichts verraten, was von Belang sein könnte…

    Weiterlesen
  • linker_mops am 16.07.2024

    Eines meiner Lesehighlights dieses Jahr

    Wenn ich nur 1 Wort für dieses Buch hätte, dann wäre es "Wow". Zum Glück darf ich aber mehr schreiben, denn dieser Pageturner verdient auch mehr. Wenn man sich die Frage stellt, ob Marc-Uwe-Kling diesem für ihn bisher unbekannten Genre gewachsen ist, dann lautet meine Antwort definitv ja. Ich war auch überrascht, wie gefesselt ich von Seite 1 an war. Aber das Buch war so hochspannend, dass ich es in 2 Tagen ausgelesen habe. Ich hätte es auch in einem Tag geschafft, aber mensch muss ja leider…

    Weiterlesen
  • fredhel am 15.07.2024

    Erschreckend

    Ein Mädchen verschwindet spurlos. Dann taucht in den sozialen Medien ein Video ihrer Vergewaltigung durch mehrere Männer mit migrantischem Hintergrund auf. Yasira Saad vom BKA wird mit dem Fall betraut, nicht nur, weil sie fähig ist, sondern auch weil sie eine Frau ist und orientalischen Wurzeln hat. Sie und sogar ihre minderjährige Tochter geraten schnell ins Kreuzfeuer der öffentlichen Meinung, genauer gesagt, der Meinung der ultrarechten Bevölkerung, die nicht vor Selbstjustiz…

    Weiterlesen

Pressestimmen

»Kling zeigt sich in «Views» von seiner ernsteren Seite. Gut so! Denn das Thema ist hochaktuell und drängt. (…) Man möchte es politischen Entscheidungsträgern aufs Kopfkissen legen.«

Kulturtipp Zürich

Deborah von Wartburg, 18.07.2024

»Marc-Uwe Kling kann nicht nur „Känguru“, er kann auch Krimi – und zwar richtig gut!«

Brigitte

Angela Wittmann, 03.07.2024

»Wahnsinnig unterhaltsam – trotz des sehr krassen Themas«

WDR5 Scala

Rebecca Link, 01.07.2024

»Marc-Uwe Kling – berühmt durch Geschichten vom kommunistischen Känguru – hat sich ein neues Genre erschlossen: "Views" heißt sein erster Thriller und bietet geradlinig erzählte Unterhaltung mit teilweise ziemlich gewaltvollen Szenen.«

BR

Judith Heitkamp, 27.06.2024

»»Views« ist ein rasanter, schamlos konventioneller Krimi, der auf einen einigermaßen krassen Showdown zusteuert. Vor allem aber ist es ein ernstes, düsteres, auch grimmiges Buch.«

Spiegel Kultur

Wolfgang Höbel, 27.06.2024

»"Views" ist - jenseits der notwendigen überraschenden Wendungen im Plot - geradlinig erzählte Unterhaltung mit politischem Bezug und mit teilweise ziemlich gewaltvollen Szenen. Es lässt sich problemlos ohne Kenntnis des Känguru-Kosmos' lesen.«

NDR

Judith Heitkamp, 27.06.2024

»Es ist ein grandioses Buch, es ist beklemmend, es ist großartig geschrieben. Ich habe schon lange kein Buch mehr gelesen, das so heutig ist.«

SRF Literaturclub

Daniel Rohr, 25.06.2024

Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet. Im Kino waren das Känguru und der Kleinkünstler bereits mit zwei Blockbustern vertreten ("Die Känguru-Chroniken", 2020 & "Die Känguru-Verschwörung" 2022). Die satirischen Dystopien QUALITYLAND (2017) und QUALITYLAND 2.0 (2020) eroberten die SPIEGEL-Bestsellerliste und werden derzeit verfilmt. Das Vorlesebuch DAS NEINHORN verkaufte sich fast eine Million mal.  

Mehr erfahren
  • Buchcover von VIEWS
  • Buchcover von VIEWS
  • Buchcover von VIEWS
1 von 3

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.