Im Angebot
Pascal Engman, Johannes Selåker

Sommersonnenwende (Wolf und Berg ermitteln 1)

Kriminalroman
(138)
2,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

»Hochaktuell und spannend bis zur letzten Seite.« David Lagercrantz

Die Sonne brennt heiß auf den Asphalt in einem Stockholmer Vorort, als eine junge Frau gefunden wird, vergewaltigt und erdrosselt. Kriminalkommissar Tomas Wolf kann den Anblick der Toten kaum ertragen – zu sehr erinnert sie ihn an die dunkle Zeit in seiner Vergangenheit, die er am liebsten vergessen würde. Doch in diesem Sommer ’94 ist er der Erste am Tatort. Er ahnt nicht, dass auch die Journalistin Vera Berg in diesem Mordfall ermittelt und dabei alles aufs Spiel setzt – vor allem ihr eigenes Leben. Als in einer Kleinstadt eine Katastrophe passiert und es weitere Tote gibt, kreuzen sich die Wege von Tomas und Vera: Die gemeinsame Jagd nach einem brutalen Frauenmörder beginnt. Sie wird in alle Ecken der Gesellschaft reichen, dorthin, wo die dunkelsten Ängste und der tiefste Hass zu Hause sind.

Der Auftakt einer neuen schwedischen Krimireihe vom Bestseller-Duo Engman & Selåker

Buchdetails

Verlag
Ullstein eBooks
Seitenanzahl
420 Seiten
Originaltitel
Till minne av en mördare
Übersetzung
Aus dem Schwedischen von Ulla Ackermann
ISBN
9783843730068
Erscheinungstag
01.06.2023
Preise
DE 2,99 €, AT 2,99 €

Leser:innenstimmen

  • miss-marple am 29.09.2023

    Krimidrama

    Es sind die 90er Jahre, der Sommer ist ungewöhnlich heiß für Schweden. Frauen werden vergewaltigt und ermordet aufgefunden und Kriminalkommissar Thomas Wolf ist der erste am Tatort. Journalistin Vera Berg wittert ihre ganz große Story und beide ermitteln parallel und geraten so in den Fokus des Mörders. Nach den ersten 100 Seiten war ich geneigt das Buch abzubrechen, viel zu langatmig, deprimierend und nichts geht voran. Die Protagonisten reagieren absolut nicht so, wie man es erwartet und…

    Weiterlesen
  • maddinliest am 29.09.2023

    Atmosphärischer Serienauftakt

    Der Sommer 1994 ist auch in Schweden ungewöhnlich heiss, als die Leiche einer jungen Frau gefunden wird. Sie wurde vergewaltigt und erdrosselt. Kriminalkommissar Tomas Wolf ist mehr durch Zufall als erster am Tatort und wird auch mit den Ermittlungen beauftragt. Gleichzeitig ist auch die Journalistin Vera Berg auf den Fall aufmerksam geworden und sie vermutet, dass es sich um die Tat eines Serientäters handelt. Auch um ihrer beruflichen Entwicklung eine neue Chance zu geben, macht auch sie…

    Weiterlesen
  • knetbert am 26.08.2023

    Superspannend

    Vorab sei mal gesagt, dass das leider viel zu schlichte und in meinen Augen auch nichtssagende Cover diesem tollen Thriller in keiner Weise gerecht wird. Das Cover fällt durch die Farbauswahl schon ins Auge, das schon, aber ich finde es einfach nicht gut gewählt trotzdem. Ein "eye-catcher" ist nicht immer alles..! Die Geschichte ist sehr spannend erzählt und hat mich relativ schnell auch "gepackt" - und das zu einer Zeit, in der ich eigentlich gar keine Zeit zum Lesen hatte. Das spricht ja…

    Weiterlesen
  • monika85 am 17.08.2023

    Gelungener Auftakt einer neuen Krimireihe

    Die schwedischen Autoren Pascal Engman und Johannes Selåker haben ihren ersten gemeinsamen Kriminalroman veröffentlicht. "Sommersonnenwende" bildet den Auftakt einer neuen Reihe um den Kriminalkommissar Tomas Wolf und die Journalistin Vera Berg.   Stockholm im Sommer 1994. Mit über 30 Grad über Wochen hinweg ist es ungewöhnlich heiß. Das Land fiebert mit seiner Fußballnationalmannschaft, die in den USA um den Weltmeisterschaftspokal kämpft. Der Krieg im ehemaligen Jugoslawien brachte viele…

    Weiterlesen
  • bucheule787 am 15.08.2023

    Fesselnd

    Pascal Engman / Johannes Selaker - Sommersonnenwende In einem heißen Sommer in Stockholm wird eine junge Frau vergewaltigt und erdrosselt aufgefunden. Kriminalkommissar Tomas Wolf soll ermitteln. Er kann den Anblick aber kaum ertragen, zu viel erinnert ihn an die Tote 1994. Er ist aber nicht der einzige der auf der Jagd nach dem Mörder ist. Die Journalistin Vera Berg will diesen Fall ebenfalls lösen und setzt dabei sogar ihr Lebens auf Spiel. Dieses Buch ist ein Schwedenkrimi der…

    Weiterlesen
  • heidi0658 am 06.08.2023

    Der Zufall hat seine Hand im Spiel!

    Zum Inhalt: Ein heißer Sommer in Schweden, der durch die Ereignisse noch heißer wird. In einem Stockholmer Vorort wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Der Kriminalkommissar Tomas Wolf ist unbeabsichtigt der Erste am Tatort. Er kann kaum den Anblick der Toten ertragen, der die dunkelste Zeit seiner Vergangenheit wieder auffrischt, die er doch am liebstenvergessen würde. Als in einer Kleinstadt weitere katastrophalen Ereignisse passieren, kreuzen sich zum ersten Mal die Wege von Tomas und…

    Weiterlesen

Pressestimmen

»Mankell hätte es nicht besser machen können.«

Aachener Zeitung

Dirk Lengersdorf, 04.12.2023

»Der beste Krimi des Sommers aus Schweden.«

fr.de

Sven Trautwein, 16.08.2023

»Bestechend ausgefeilte Charaktere, jenseits von klischeehaften Gut- und Böse-Kategorien.«

Funke Mediengruppe

Andreas Thiemann, 15.08.2023

»Hochaktuell und spannend bis zur letzten Seite.«

»Alles, was ein Thriller können muss: ein Pageturner mit Tiefe von den aufregendsten neuen schwedischen Krimiautoren.« 

»Engman & Selåker sind die aufregendsten Autoren auf der schwedischen Krimi-Landkarte.« 

»Ein großartiger Kriminalroman mit politischer Relevanz. Ein Spiegelbild unserer Zeit.«

Sydsvenskan

»Raffiniert konstruiert.«

Dagens Nyheter

»Das Milieu! Der Zeitgeist! Aktuelle gesellschaftliche Probleme wie der wachsende Rechtsextremismus und Frauenfeindlichkeit werden hier gekonnt zu einem Krimi verwebt. Lesen Sie! Wir garantieren Ihnen einen wirklich unterhaltsamen und lohnenden Lesegenuss.«

Swedish Crime Academy

»Einer der stärksten Kriminalromane seit Jahren.«

Västerbottens-Kuriren

»Ein wahrer Pageturner!«

Femina

»Eine Geschichte – über eine gar nicht so ferne Vergangenheit – die den Leser packt. Nordischer Noir von höchster Qualität!«

BTJ

»Düsterer und zugleich sehr menschlicher Krimi«

Stavanger Aftenblad

»Starke existenzielle Spannung«

Jyllands-Posten

»Ein extrem fesselnder und messerscharfer Kriminalroman.«

Bogblogger.dk

»Engman & Selåker sind die aufregendsten Autoren auf der schwedischen Krimi-Landkarte.«

Alex Schulman

»Alles, was ein Thriller können muss: ein Pageturner mit Tiefe von den aufregendsten neuen schwedischen Krimiautoren.« 

Johanna Mo

»Hochaktuell und spannend bis zur letzten Seite.«

David Lagercrantz

»Actiongeladene Kapitel mit starken Dialogen.«

Expressen

Pascal Engman
Autor

Pascal Engman

Pascal Engman ist Autor und Journalist. Sein Thriller-Debüt Der Patriot, erschienen 2017, wurde von Kritiker:innen und Leser:innen gleichermaßen gefeiert. Er hat weltweit über 1 Million Exemplare seiner Bücher verkauft und wird in über 20 Ländern veröffentlicht. In Schweden ist er einer der beliebtesten Krimiautoren.

Mehr erfahren
Johannes Selåker
Autor

Johannes Selåker

Johannes Selåker arbeitet als Journalist und war bei den Zeitungen Aftonbladet, Expressen und Aller Media als Nachrichtenleiter und Chefredakteur tätig. Im Jahr 2017 hat er eine der größten #MeToo-Untersuchungen geleitet. Zusammen mit Pascal Engman schreibt er die Bestsellerkrimiserie um den Ermittler Tomas Wolf und die Journalistin Vera Berg. 

Mehr erfahren
  • Buchcover von Sommersonnenwende (Wolf und Berg ermitteln 1)
1 von 1

Wolf und Berg ermitteln

Mehr dazu
  • Wintersonnenwende (Wolf und Berg ermitteln 2)

    Kriminalroman

    17,99 €Buch
  • Sommersonnenwende (Wolf und Berg ermitteln 1)

    Kriminalroman

    17,99 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.