0 / 4
Daniel Cole

Hangman. Das Spiel des Mörders (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 2)

Thriller
(140)
9,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

ER WILL RACHE. ER WILL CHAOS. ER HAT NICHTS ZU VERLIEREN.

An den Stahlseilen der New Yorker Brooklyn Bridge hängt ein Toter. Das Wort »Köder« ist mit tiefen Schnitten in seine Brust geritzt. Das lässt nur einen Schluss zu: Ein Killer kopiert die berühmten Londoner Ragdoll-Morde. Chief Inspector Emily Baxter wird sofort von den US-Ermittlern angefordert. Als beinahe täglich weitere Tote auftauchen – darunter auch Polizisten – geraten der Fall und die Medien außer Kontrolle. Baxter und ihre Kollegen von FBI und CIA werden zum Spielball des grausamen Mörders – wer kann seinen Irrsinn stoppen? Und wer hält im Hintergrund die Fäden in der Hand?

 

Buchdetails

Verlag
Ullstein Taschenbuch
Einbandart
Broschur
Seitenanzahl
480 Seiten
Originaltitel
Hangman
Übersetzung
Aus dem Englischen von Conny Lösch
ISBN
9783548060354
Erscheinungstag
29.11.2019
Preise
DE 9,99 €, AT 10,30 €

Leserstimmen

  • jules118 am 07.01.2020

    Spannend wie gewohnt

    In New York wurde ein Toter an der Brooklyn Bridge aufgehängt, das Wort „Köder“ tief in seine Brust geritzt. Das lässt nur einen Schluss zu: Ein Killer kopiert den berühmten Londoner Ragdoll-Fall. Chief Inspector Emily Baxter wird sofort von den US-Ermittlern angefordert. Baxter muss nun zusammen mit dem FBI und der CIA den Fall schnellstmöglich lösen, da sich eine Hetzjagd über beide Städte entwickelt. Wie schon der erste Teil, ein super Buch. Ich konnte es kaum aus der Hand legen. Und schon…

    Weiterlesen
  • lesemaus301 am 02.07.2019

    Sehr spannend

    Nach "Ragdoll" kommt nun der 2. Teil von Daniel Coles Thrillerreihe. Für ich war sofort klar, dass ich auch dieses Teil "Hangman" lesen werde. In diesem Fall ermittelt Emily Baxter, die wir auch im 1. Band kennenlernen durften. Sie wird in die USA gerufen, da dort Leichen mit den Inschriften Puppe und Köder gefunden werden und dies schwer an den Ragdollfall erinnert. In dem Buch wird der Spannungsbogen von Anfang bis zum Schluss konstant aufgebaut, bis man dann vom Ende überrascht…

    Weiterlesen
  • bucheule787 am 05.05.2019

    Wahnsinn!

    Daniel Coles "Hangman" ist der 2. Fall mit der Ermittlerin Emily Baxter. In New York wird ein Toter, der das Wort "Köder eingeritzt hat, gefunden. Dies erinnert schwer an den berühmten Londoner Ragdoll-Fall. Aus diesem Grund wird Chief Inspector Emily Baxter sofort von den US-Ermittlern angefordert. In den USA wird ein zweiter Toter entdeckt, der das Wort "Puppe" auf der Brust hat. Daraufhin rastet die Presse und das Internet völlig aus. Baxter und ihre Kollegen von FBI und CIA werden zum…

    Weiterlesen
  • -buchliebe- am 24.10.2018

    Puppen und Köder

    Ich habe das Hörbuch gehört. Ich kenne den Vorgänger Band "Ragdoll" den ich auch schon als Hörbuch gehört hatte. Ich fand das Hörbuch klasse. Es war spannend und fesselnd. Teilweise auch etwas gruselig und mit einigen unerwarteten Momenten. Ich wollte gar nicht aufhören zu hören. Jede der Figuren kämpft mit den eigenen Dämonen im Leben und bringen Abwechslung ins Buch. Der Sprecher hat gut gelesen. Der Plot löst sich am Ende glaubwürdig auf. Nur der Epilog... ganz zum Schluss.…

    Weiterlesen
  • paulaa am 02.07.2018

    Guter Thriller

    In New York wurde ein Toter an der Brooklyn Bridge aufgehängt, das Wort „Köder“ tief in seine Brust geritzt. Das lässt nur einen Schluss zu: Ein Killer kopiert den berühmten Londoner Ragdoll-Fall. Chief Inspector Emily Baxter wird sofort von den US-Ermittlern angefordert. In den USA ist der Druck der Medien enorm. Als ein zweiter Toter entdeckt wird, diesmal mit dem Wort "Puppe" auf der Brust, dreht die Presse völlig durch und mit ihr die Internet-Communities. Baxter und ihre Kollegen von FBI…

    Weiterlesen
  • baroki am 04.04.2018

    Heftiger Tobak

    Eine männliche Leiche wird erhängt an der Brookly Bridge aufgefunden - William Fawkes, ein Name, den man aus dem ersten Band bereits sehr gut kennt. Es ist das Wort 'Köder' auf seine Brust geritzt worden: soll damit Emily baxter angelockt bez. geködert werden, da sie auch bei den Ermittlungen der Ragdoll-Morde mitgewirkt hatte? Da mich der erste Thriller von Daniel Cole schon völlig gepackt hatte, war es ein Muss, dieses Buch zu lesen - und ich wurde nicht enttäuscht. Auch wenn er meiner…

    Weiterlesen
Daniel Cole
Autor

Daniel Cole

Daniel Cole wurde 1983 geboren. Seine Romane erscheinen in 34 Ländern. Bevor er mit dem Schreiben begann, hat er als Sanitäter, Tierschützer und Seenotretter gearbeitet. Cole lebt im sonnigen Bournemouth in Südengland.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Hangman. Das Spiel des Mörders (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 2)
  • Buchcover von Hangman. Das Spiel des Mörders (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 2)
  • Buchcover von Hangman. Das Spiel des Mörders (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 2)
  • Buchcover von Hangman. Das Spiel des Mörders (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 2)
1 von 4

Ein New-Scotland-Yard-Thriller

Die perfekte Mischung aus "amerikanischer" Action und "britischer" Komik, im Mittelpunkt der Serie steht Detective William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf, einer der besten Mordermittler Londons.
Mehr dazu
  • Wolves - Die Jagd beginnt (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 3)

    11,99 €E-Book
  • Hangman. Das Spiel des Mörders (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 2)

    Thriller

    9,99 €Buch
  • Ragdoll - Dein letzter Tag (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 1)

    Thriller

    9,99 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren