0 / 4
Iris Sayram

Für euch

(77)
23,00 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Köln in den 80er und 90er Jahren. Iris' Eltern haben wenig, aber sie haben sich, eine anbetungswürdige kleine Tochter und Lebenslust. Alles andere, was man zum leben braucht, findet sich, irgendwie, solange man einander nur liebt, denken sie. Und Geld verdient man immer, irgendwo, auch wenn es wehtut:

"Klofrau war nicht der dreckigste Job, den Du gemacht hast. Jeden Tag. Ob krank oder gesund. Du hattest nichts, schliefst sogar auf der Straße und immer wieder gab es Ärger mit der Polizei. Am Ende konntest Du nur noch das verkaufen, was Dir keiner nehmen kann: Deinen Körper. Viele Narben und Wunden hast Du davongetragen, bist krank geworden. Beklagt hast Du Dich nie. Selbst Deinen Humor hast Du nicht verloren. Wie hast Du das all die Jahre geschafft? „Für Euch“ hast Du immer gesagt. Aber ich habe lange nicht verstanden, wie wörtlich Du das gemeint hast und was Du alles für mich geopfert hast. Bis zu diesem Wochenende.“

„Für Euch“ ist eine Liebeserklärung an die Mutter, die alles andere als in das perfekte Bild passt und ihren Kindern unter schwierigsten Bedingungen ein glückliches Zuhause schaffen will. Und es ist ein autobiographischer, so privater wie politischer Essay darüber, wie langwierig und hart ein sozialer Aufstieg in einem der wohlhabendsten Länder der Welt sein kann.

Buchdetails

Verlag
Claassen
Einbandart
Hardcover mit Schutzumschlag
Seitenanzahl
352 Seiten
ISBN
9783546100571
Erscheinungstag
27.10.2022
Preise
DE 23,00 €, AT 23,70 €

Leser:innenstimmen

  • herrfabel am 03.01.2023

    "Für euch" - Das Leben einer sehr beeindruckenden Frau

    Das Leben schreibt manchmal ganz besondere Geschichten. Ich könnte mich nun kurz fassen und statt ewig nach Umschreibungen und passenden Worten zu suchen, einfach nur sagen: "Für euch" von Iris Sayram ist eine große Geschichte über eine sehr beeindruckende Frau, die immer versucht hat alles zu geben und sich bis zum Schluss aufgeopfert hat, damit es ihnen besser geht, ihre Tochter alles haben kann und sie auch endlich das Glück finden. "Für euch" ist die Biografie oder eine Art Liebeserklärung…

    Weiterlesen
  • mabla59 am 15.12.2022

    Schwierige Verhältnisse

    Aufgrund des Covers hätte ich nie zu diesem Buch gegriffen. Aber der Klappentext hat mich neugierig gemacht und tatsächlich: Mit “Für Euch” hat Iris Sayram ein wunderbares, authentisches und warmherziges, aber auch schonungsloses Buch geschrieben, das den Leser berührt und gleichzeitig traurig macht. In großer Offenheit gibt die Autorin dem Leser einen Einblick in das Leben einer am Rande der Gesellschaft lebenden Familie, die zumeist nicht weiß, wie sie über die Runden kommen soll. Und…

    Weiterlesen
  • schlingpflanze am 07.12.2022

    Eine gnadenlos berührende Familiengeschichte

    Mit dem Buch “Für euch” ist Iris Sayram ein wunderbar authentisches und warmherziges, aber auch schonungsloses Buch gelungen, welches zum einen berührt und zum anderen traurig macht. Mit gnadenloser Offenheit bekommt der Leser einen Einblick in das Leben einer am Rande der Gesellschaft lebenden Familie, die zum großen Teil nicht weiß, wie sie über die Runden kommen soll und auf die schiefe Bahn gerät. Die Mittel sind stets knapp und man lebt von der Hand in den Mund, doch irgendwie schafft es…

    Weiterlesen
  • brauneye am 01.12.2022

    Toll!

    Zum Inhalt: Erst als die Mutter ins Krankenhaus muss und Iris plötzlich all die Dinge tun muss, die sonst die Mutter erledigt hat, wird Iris bewusst, was die Mutter eigentlich alles getan um gerade auch Iris ein gutes Leben zu bereiten und sie versteht gar nicht, warum sie die Mutter ablehnte, ja sie war ihr sogar peinlich. In diesem Rückblick schaut die Autorin auf ihr eigenes Leben zurück. Meine Meinung: Zunächst muss ich mal auf das Cover eingehen, dass einen eigentlich so gar nicht…

    Weiterlesen
  • babsyz am 29.11.2022

    Was eine Mutter aus Liebe tut

    Iris Sayram, eine erfolgreiche Juristin und Journalistin, besucht ihre kranke Mutter im Krankenhaus, wäscht sie, hilft ihr beim Schminken und erinnert sich an ihre Kindheit und Jugend in Köln. Eine Zeit, die geprägt war von ständigen Geldsorgen. Denn der Papa, ein türkischstämmiger Ford-Arbeiter, gibt seinen Job auf, um sich ganz seiner Spielsucht hinzugeben. Und auch Mimi, wie Iris ihre Mama liebevoll nennt, hat keinen „richtigen“ Beruf. Sie schlägt sich als Putzfrau durch, später als…

    Weiterlesen
  • fraedherike am 27.11.2022

    Herzzerreißend und himmelhochjauzend

    Als Iris' Mutter ins Krankenhaus kommt, sie ihr beim Waschen, beim Essen, beim Schminken helfen muss, tut sich etwas in ihr. Immer war ihre Mutter es, die für sie da war, die all das, was sie durchstand, immer "für euch" gemacht hatte. Für sie, Iris, war sie anschaffen gegangen, hatte mit Drogen gedealt, geklaut, war im Gefängnis. All das Geld, das sie verdiente, war dafür vorgesehen, dass ihre Tochter alles haben, ein Leben führen könnte, ohne jemals zurückzustecken oder sich zu schämen.…

    Weiterlesen

Pressestimmen

»Das Buch ist ein ungeschminkter Erfahrungsbericht, der kein Schockmoment beinhaltet oder außergewöhnlich ist. Prekäre Lebensverhältnisse, soziale Probleme und Leben in einem schwierigen Umfeld gibt es in der BRD mehr als genug. Oder in Zahlen ausgedrückt: Millionenfach. Es gibt nur wenige solcher biografischen Zeugnisse, weil sich wenige Verlage dafür interessieren, die Betroffenen keine Stimme oder notwendige Verbindungen haben und wenige den Mut finden, darüber zu berichten, wie die Autorin.«

scharf-links

»Ich finde es großartig, dass Du diese Mutmach-Geschichte nach draußen trägst.«

WDR Kölner Treff

Susan Link, 24.02.2023

»Ihr Memoir über eine Familie, die mit einem Bein in der Kriminalität stand, und deren Mutter unermüdlich für die Ihren kämpfte, ist atemberaubend.«

Brigitte Wir

»Ein Buch, das rührt und begeistert. (...) Grandios gut.«

Kölnische Rundschau

Susanne Schramm, 12.12.2022

»"Für euch" ist eine rührende Liebeserklärung an die Eltern und eine Hommage an die Lebensleistung der Mutter, die immer wieder aufgestanden ist. "Für euch" hält aber auch der Gesellschaft den Spiegel vor. Aus der Perspektive des Kindes erleben wir, mit welchen Vorurteilen, Geringschätzung und Arroganz, die bürgerliche Gesellschaft auf "sozial Schwache" blickt.«

WDR 5 Bücher

Mareike Ilsemann, 02.12.2022

»Sayrams Buch geht nicht nur wegen seiner erschütternden Details unter die Haut. Sondern vor allem wegen der unendlichen Dankbarkeit, mit der die Autorin über ihre Eltern schreibt.«

Stern

Katharina Kluin, 29.11.2022

»Iris Sayrams Buch "Für Euch" ist eine beeindruckende Liebeserklärung an die Mutter, gleichzeitig Zeugnis dafür, wie hart es ist, in unserem wohlhabenden Land den sozialen Aufstieg zu schaffen.«

rbb Kultur Das Magazin

Charlotte Pollex, 07.11.2022

»Iris Sayrams Buch "Für Euch" ist eine beeindruckende Liebeserklärung an die Mutter, gleichzeitig Zeugnis dafür, wie hart es ist, in unserem wohlhabenden Land den sozialen Aufstieg zu schaffen.«

RBB Kulturmagazin

Charlotte Pollex, 29.10.2022

»Unsentimental, glasklar ehrlich und einfach erzählt lris Sayram über ihre Kindheit, ihre Eltern, ihre Familie. (…) Mit welcher Liebe Iris Sayram ihre Kindheit, diese Mutter und deren tapferes Sterben beschreibt – das nötigt Respekt und Bewunderung ab. Sayram hat den sozialen Aufstieg geschafft, und ohne Scham und mit tiefer Dankbarkeit schaut sie zurück auf ihre Eltern. Alle Achtung.«

Kölner Stadt-Anzeiger

Elke Heidenreich, 24.10.2022

»Eine Geschichte über soziale Kälte und menschliche Wärme.«

Focus

»Die Juristin und ARD-Journalistin Iris Sayram setzt mit dem autobiografischen Roman "Für euch" ihrer Mutter ein Denkmal.«

Die Presse

Iris Sayram
Autorin

Iris Sayram

Iris Sayram ist Journalistin und Rechtsanwältin. Sie ist juristische Referentin der rbb-Intendanz und ab Januar 2023 bundespolitische Korrespondentin im ARD Hauptstadtstudio.

 

Mehr erfahren
  • Buchcover von Für euch
  • Buchcover von Für euch
  • Buchcover von Für euch
  • Buchcover von Für euch
1 von 4

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.