0 / 4
Oliver Pötzsch

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf (Die Henkerstochter-Saga 7)

Historischer Roman
(94)
10,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Ein Henker als Serienmörder

Der Schongauer Henker Jakob Kuisl reist im Februar 1672 mit seiner Familie zum Scharfrichtertreffen nach München. Erstmals hat ihn der Rat der Zwölf dazu eingeladen – eine große Ehre. Kuisl hofft, unter den Ratsmitgliedern außerdem einen Ehemann für seine Tochter Barbara zu finden. Barbara ist verzweifelt: Sie ist ungewollt schwanger und traut sich nicht, ihre Notlage ihrem Vater zu offenbaren. Dann kommt in München eine Reihe von Morden an jungen Frauen ans Licht, und Kuisl wird um Hilfe bei den Ermittlungen gebeten. Alle Morde tragen die Handschrift eines Scharfrichters. Der Verdacht fällt auf den Rat der Zwölf ...

Der siebte Band der beliebten Henkerstochter-Serie

Buchdetails

Verlag
Ullstein Taschenbuch
Einbandart
Broschur
Seitenanzahl
688 Seiten
ISBN
9783548288376
Erscheinungstag
14.07.2017
Preise
DE 10,99 €, AT 11,30 €

Leserstimmen

  • babsi am 23.05.2021

    Gut geschrieben

    Der Schongauer Henker Jakob Kuisl reist im Februar 1672 zum Scharfrichtertreffen nach München. Erstmals hat ihn der Rat der Zwölf dazu eingeladen — eine große Ehre. Kuisl hofft, unter den Ratsmitgliedern außerdem einen Ehemann für seine Tochter Barbara zu finden. Barbara ist verzweifelt: Sie ist ungewollt schwanger und traut sich nicht, ihre Notlage ihrem Vater zu offenbaren. Dann kommt in München eine Reihe von Morden an jungen Frauen ans Licht, und Kuisl wird um Hilfe bei den Ermittlungen…

    Weiterlesen
  • wetterfrosch am 05.05.2021

    Exzellenter und absolut fesselnder Roman der Henkersfamilie Kuisl

    Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf ist der 7. Band aus der Reihe der Henkerstochterbücher. Dem Autor Oliver Pötsch, ein Nachfahre der bayrischen Henkersdynastie Kuisl ist mit diesem Band ein Meisterstück gelungen. Ich habe alle 6 Bände der Reihe davor schon mit Begeisterung gelesen. Dieser Band ist in seiner Spannung und der hervorragend recherchierten Szenerie der Stadt München im 17. Jahrhundert als Schauplatz exzellent gelungen. Jakob Kuisl wird als Henker in den Rat der Zwölf nach…

    Weiterlesen
  • liselotte20 am 08.04.2021

    Absolut spannend

    Als Jakob Kuisl zu einem Henkerstreffen in München gerufen wird ist seine Freude groß. Dort angekommen erfährt er von mehreren Morden die die Handschrift eines Schafrichters tragen. Selbst zum Verdächtigen geworden fängt er wieder an zu ermitteln. Auch Barbara seine Tochter ist mitgekommen für die der Henker einen Ehemann suchen will. Ein aufregendes neues Abenteuer beginnt und es erwarten den Leser viele unerwartete Handlungssträngen. Wie gewohnt ermittelt der schrullige Schafrichter mit…

    Weiterlesen
  • harlekin am 16.01.2021

    Spannender historischer Roman

    Wie der Titel schon sagt, geht es um den Rat der Zwölf, das Scharfrichtertreffen, zu dem Kuisl im Jahr 1672 zum ersten Mal eingeladen wird. Dazu reisen Kuisl und seine Tochter Magdalena und deren Mann Simon nach München, nur um alsbald wieder einmal in einen Mord verstrickt zu sein. Aber das ist nicht der einzige Handlungsverlauf den Oliver Pötzsch hier erzählt. Denn diese Stadt München ist so groß und fremd. Passt man nicht auf gerät man von einer Miesere in die nächste. Und davor ist gerade…

    Weiterlesen
  • lese gerne am 26.06.2019

    Ein historischer Roman, so wie er sein sollte, spannend von der ersten bis zur letzten Seite

    „Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf“ von Oliver Pötzsch ist bereits der 7. Band der Erfolgsserie um den Henker Jakob Kuisl und seine Tochter Magdalena. Um was geht es? Im Winter 1672 wird Jakob Kuisl zu einem wichtigen Schafrichtertreffen in die bayrische Landeshauptstadt München gerufen. Eine große Ehre für ihn, denn er ist zum ersten Mal mit dabei. Da die Tradition es verlangt dass hier jedes Ratsmitglied seine Familie vorstellt reist er auch mit ihr an. Mit dabei sind so seine…

    Weiterlesen
  • sueorange am 26.03.2019

    Ein spannender historischer Krimi!

    Der siebte Teil der "Henkerstochter"- Reihe führt die Kuisls nach München zu einem Scharfrichtertreffen. Durch den Rat der Zwölf wird dem Henker Jakob Kuisl die große Ehre zuteil, an diesem Treffen teilzunehmen. Jedoch, wer das Leben der Kuisls schon länger verfolgt, weiß, wo die Kuisls sind, da bleiben Verbrechen nicht lange unentdeckt. In München wurden eine Reihe von jungen Frauen ermordet und Kuisl wird um seine Hilfe bei den Ermittlungen gebeten. Es scheint, als hätte ein Scharfrichter bei…

    Weiterlesen

Oliver Pötzsch, Jahrgang 1970, arbeitete nach dem Studium zunächst als Journalist und Filmautor beim Bayerischen Rundfunk. Heute lebt er als Autor mit seiner Familie in München. Seine historischen Romane haben ihn weit über die Grenzen Deutschlands bekannt gemacht: Die Bände der Henkerstochter-Serie sind internationale Bestseller und wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf (Die Henkerstochter-Saga 7)
  • Buchcover von Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf (Die Henkerstochter-Saga 7)
  • Buchcover von Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf (Die Henkerstochter-Saga 7)
  • Buchcover von Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf (Die Henkerstochter-Saga 7)
1 von 4

Die Henkerstochter-Saga

Schongau nach dem 30-jährigen Krieg: Die Familie des Henkers Jakob Kuisl steht außerhalb der Gemeinschaft. Vielleicht hat die kluge Henkerstochter Magdalena deshalb den scharfen Blick für die Geheimnisse und Verbrechen ihrer Mitbürger. Gemeinsam mit dem Medicus Simon findet sie jede noch so gut versteckte Wahrheit heraus und scheut dabei kein Risiko.
Mehr dazu
  • Bestseller

    Die Henkerstochter und die Schwarze Madonna (Die Henkerstochter-Saga 9)

    Historischer Roman

    12,99 €Buch
  • Bestseller

    Die Henkerstochter und der Fluch der Pest (Die Henkerstochter-Saga 8)

    Historischer Roman

    12,99 €Buch
  • Bestseller

    Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf (Die Henkerstochter-Saga 7)

    Historischer Roman

    10,99 €Buch
  • Bestseller

    Die Henkerstochter und das Spiel des Todes (Die Henkerstochter-Saga 6)

    Historischer Roman

    12,99 €Buch
  • Bestseller

    Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg (Die Henkerstochter-Saga 5)

    12,99 €Buch
  • Der Hexer und die Henkerstochter (Die Henkerstochter-Saga 4)

    Historischer Roman

    9,99 €Buch
  • Die Henkerstochter und der König der Bettler (Die Henkerstochter-Saga 3)

    Teil 3 der Saga

    11,00 €Buch
  • Die Henkerstochter und der schwarze Mönch (Die Henkerstochter-Saga 2)

    Teil 2 der Saga

    11,00 €Buch
  • Die Henkerstochter (Die Henkerstochter-Saga 1)

    Teil 1 der Saga

    12,99 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren