Beate Maly

Die Hebamme von Wien (Ein Hebammen-Roman 1)

Historischer Roman
8,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Wien 1683. Die junge Hebamme Anna und ihre Tante Theresa helfen den Frauen der Stadt bei schwierigen Geburten. Dem Prediger Abraham a Santa Clara ist ihre Arbeit verdächtig: Kann es mit rechten Dingen zugehen, dass sie so oft Mutter und Kind retten können? Ist da Hexenwerk im Spiel? Doch ehe er die Hebammen auf den Scheiterhaufen bringen kann, überfallen die Türken die Stadt. Und es gibt einen Mann, der Anna liebt und die beiden Frauen unbedingt retten will.

Buchdetails

Verlag
Ullstein eBooks
Seitenanzahl
496 Seiten
ISBN
9783843711319
Erscheinungstag
08.06.2015
Preise
DE 8,99 €, AT 8,99 €
  • Buchcover von Die Hebamme von Wien (Ein Hebammen-Roman 1)
1 von 1

Ein Hebammen-Roman

Hebamme – oder Hexe? Anna will sich retten, aber die Verfolger sind ihr dicht auf der Spur.
Mehr dazu
  • Die Hebamme und der Gaukler (Ein Hebammen-Roman 2)

    8,99 €E-Book
  • Die Hebamme von Wien (Ein Hebammen-Roman 1)

    Historischer Roman

    8,99 €E-Book

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren