Nadia Shehadeh

Anti-Girlboss

Den Kapitalismus vom Sofa bekämpfen
(75)
15,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

»Work hard, party hard!« »Leistung zahlt sich aus!« Solche hohlen Phrasen kann Nadia Shehadeh nicht mehr hören. Was, wenn der Führungsjob mit Verantwortung keinen Spaß macht, Papier sortieren am Kopierer aber schon? Was, wenn man kein Leben auf der Überholspur führen möchte, sondern lieber auf der Couch liegt und auf »productivity« pfeift? Und was, wenn das von vielen gelobte Leistungsprinzip eigentlich nur eine Mär ist, die Statusunterschiede nicht erklären kann und Menschen unglücklich macht? 


Vor allem Frauen wird eingetrichtert, dass sie sich mit individuellem Ehrgeiz aus gesellschaftlichen Ungerechtigkeitsstrukturen befreien könnten. Das ist kollektiver Selbstbetrug, der uns auf perfide Art Chancengleichheit vortäuscht und zu immer mehr bezahlter und unbezahlter Arbeit antreibt, findet Nadia Shehadeh. Statt ein stressiges Leben auf der Überholspur befürwortet sie das Leben als Anti-Girlboss: Ambition spielt darin keine Hauptrolle mehr und das Durchschnittliche wird nicht verachtet, sondern begrüßt. Sie plädiert dafür, sich eine Komfortzone zu bewahren, die davor schützt, für Anforderungen von außen auszubrennen. 

Wenn wir erkennen, dass es nicht so wichtig ist, alles zu haben, alles zu können und immer am Limit zu arbeiten, lebt sich das Leben nicht nur leichter, sondern auch glücklicher. 

Buchdetails

Verlag
Ullstein eBooks
Seitenanzahl
220 Seiten
ISBN
9783843728942
Erscheinungstag
23.02.2023
Preise
DE 15,99 €, AT 15,99 €

Leser:innenstimmen

  • enchidu23 am 29.12.2023

    Ein gleichzeitig wichtiges und unterhaltsames Buch

    Das Buch “Anti-Girlboss” von Nadia Shehadeh ist eine leidenschaftliche Abrechnung mit der kapitalistische Hustle Culture, die von einem ständigem Streben nach beruflichem Erfolg und persönlichem Wachstum geprägt ist. Die Autorin kritisiert diese Kultur und plädiert für eine entspanntere und selbstbestimmtere Arbeitsweise, für mehr Chillen und Nein sagen und ein Leben in der “Komfortzone”. Shehadeh kritisiert die Idee, dass individueller Ehrgeiz Frauen und Mädchen aus strukturell bedingter…

    Weiterlesen
  • esliest am 30.08.2023

    Anti-Girlboss: Eine neue Definition für Erfolg

    Das Buch "Anti-Girlboss" von Nadia Shehadeh nimmt die üblichen Floskeln über Erfolg und Zufriedenheit genauer unter die Lupe und bringt eine ehrliche und alternative Perspektive auf den Tisch. Sie hinterfragt die gängige Annahme, dass individueller Ehrgeiz der Schlüssel zur Überwindung sozialer Ungerechtigkeiten ist. Dabei macht sie deutlich, wie dieser Gedanke uns in eine endlose Spirale von immer mehr Arbeit ziehen kann, ohne dass wir dabei wirklich glücklich werden. Besonders spannend ist…

    Weiterlesen
  • ruthannover am 31.07.2023

    Wichtig!

    Gerade als neurodiverse Frau struggle ich extrem mit dem Gedanken von einer konstanten Leistungsgesellschaft, von den erfolgreichen Linkedinfrauen, die immer mehr arbeiten, sich in Arbeit total selbst verwirklichen, dort ihre Identität finden, Karriere über alles stellen. Die Autorin zeigt hier ganz gut auf, dass wir nicht alleine sind, mit Tagen wo man einfach absolut nix packt (oder auch nicht schaffen will!), dass nicht jede Frau um sich ihren Platz im Patriarchat zu "verdienen" (sowieso ein…

    Weiterlesen
  • novalie am 07.05.2023

    Dringend nötig!

    Da ich selbst ein absoluter Workaholic bin, fand ich den Ansatz des Buches richtig spannend. Anfangs hat es sich angefühlt, als würde ich im Scheinwerferlicht stehen und kritisiert werden, aber leider habe ich diese „hustle-Mentalität“ sehr stark internalisiert und halte es kaum aus, zu entspannen oder mal eine Weile bewusst unproduktiv zu sein. Daher fand ich die Idee hinter dem Buch sehr interessant. Sie lässt auf einen gesünderen Umgang mit sich selbst und der „work-life-balance“…

    Weiterlesen
  • lisaliestviel am 05.05.2023

    Absolut Empfehlenswert – Großartige Botschaften, gut verpackt!

    An „ Anti-Girlboss Den Kapitalismus vom Sofa aus bekämpfen“ von Nadia Shehadeh mochte ich wirklich alles. Den herrlich leichten, erzählenden Schreibstil, welcher mit Humor nicht spart, aber auch die Ernsthaftigkeit nicht verliert und natürlich auch den Inhalt. Besonders toll fand ich dabei, dass die Autorin einen sehr umfassenden Blick auf soziale Gegebenheiten mitbringt und eigene Privilegien benennt und einordnet. Dies macht sie mindestens genauso sympathisch, wie ihre beeindruckende…

    Weiterlesen
  • brauneye am 27.04.2023

    Inspirierend

    Zum Inhalt: Frauen wird ständig vermittelt, dass sie mit Ehrgeiz aus der Ungerechtigkeit raus kommen, doch stimmt das überhaupt? Oder sollte man einfach mal die Einstellung ändern? Nadia ist die hohlen Phrasen satt. Wenn man eben nicht nur hoch hinaus will sondern auch mal die Füße hochlegen will? Was wäre, wenn man es schafft trotz Arbeit ein entspanntes Leben führt. Meine Meinung: Was für ein inspirierendes Buch. Schon das Cover hat mich total abgeholt. Ja, ein Buch, dass nichts…

    Weiterlesen

Pressestimmen

"[Ein] unterhaltsames, anregendes Manifest für eine zufriedenstellende Work-Life-Balance"

Die Zeit Literatur

Eva Behrendt, 16.03.2023
Nadia Shehadeh
Autorin

Nadia Shehadeh

Nadia Shehadeh, geboren 1980, ist Soziologin und Autorin, wohnt in Bielefeld und lebt für Livemusik, Pop-Absurditäten und Deko-Ramsch. Sie betreibt ihren eigenen Blog shehadistan.com und ist Mitbetreiberin des Blogprojekts maedchenmannschaft.net. Shehadeh ist Kolumnistin des Missy Magazine sowie bei Neues Deutschland und freie Autorin bei der taz. Hauptberuflich arbeitet sie seit 2007 als Soziologin in der Erwachsenen- und Jugendarbeit.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Anti-Girlboss
1 von 1

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.