0 / 3
Theresa Herold

Als wir nach den Sternen griffen

Roman
14,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: Lieferbar ab 29.08.2024

Inhaltsangabe

Die Stunde der Freiheit

Prag, Sommer 1989: Tausende DDR-Bürger flüchten in die deutsche Botschaft in Prag in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Unter ihnen ist der alleinerziehende Vater Tobias mit seiner kleinen Tochter Jasmin, der schnell zum Sprecher der Ostdeutschen wird. Die Botschaftsmitarbeiterin Judith kümmert sich liebevoll um die Geflüchteten, die Kinder liegen ihr besonders am Herzen. Zu Tobias fühlt sie sich stark hingezogen. Doch als dieser wegen seiner kranken Mutter Prag verlassen muss, geschieht das Unfassbare: Tobias‘ Exfrau entführt Jasmin. Judith ist entsetzt – wie soll sie das Kind nur wiederfinden?

Buchdetails

Verlag
Ullstein Taschenbuch
Einbandart
Broschur
Seitenanzahl
ca. 450 Seiten
ISBN
9783548069395
Erscheinungstag
29.08.2024
Preise
DE 14,99 €, AT 15,50 €
TH
Autor/in

Theresa Herold

Theresa Herold hat Fremdsprachen studiert und interessiert sich seit jeher für deutsche Geschichte. Mit ihrem Mann und ihren Kindern wohnt sie in einem Haus am Wald, lebte jedoch auch schon in Frankreich, Belgien und Luxemburg.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Als wir nach den Sternen griffen
  • Buchcover von Als wir nach den Sternen griffen
  • Buchcover von Als wir nach den Sternen griffen
1 von 3

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

    Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.