MM
Autor

Manfred Maurenbrecher

Über den Autor

Vita von Manfred Maurenbrecher

Manfred Maurenbrecher, Jahrgang 1950, Verfasser von ca. 500 Liedern und Autor mehrerer Prosastücke. Lebt abwechselnd in Berlin und Brandenburg auf Reisen. Erhielt für sein Album „flüchtig“ 2018 den Preis der deutschen Schallplattenkritik. Träger des Deutschen Kleinkunstpreises.

Merkeljahre sind keine Herrenjahre

Ein fulminanter Aufstieg war das – von Kohls Mädchen zur gefühlt ewigen Kanzlerin der Berliner Republik! Stürmische Zeiten! Doch irgendwie hielt Angie immer Kurs: Mit Seelenruhe und klar zur Wende von der Wende der Wende. Trends, Moden und Zeitgeist zogen an ihr vorbei, während politische Widersacher rechts und links der Raute zu Boden gingen. In ihren legendären Jahresrückblick-Shows begeistern die Berliner Autoren Bov Bjerg, Horst Evers, Hannes Heesch, Manfred Maurenbrecher und Christoph Jungmann auf der

[...]

Merkeljahre sind keine Herrenjahre

Bov Bjerg, Horst Evers, Manfred Maurenbrecher, Christoph Jungmann, Hannes Heesch

14,00 €Hardcover

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren