Vorschaubild LQBTQIA+

LGBTQIA+ Für mehr Diversität im Bücherregal

Queere Lebensrealitäten kennen kein Genre. Diese Bücher zeigen, wie bunt die Welt der Literatur wirklich ist.

    Literatur kennt keine Grenzen

    Wir feiern in jedem Monat den Pride Month: Ob queerer Krimi oder trans RomCom, Biografie oder Roman – queere Menschen und ihre Geschichten sind überall. Diese Bücher machen sie sichtbar.

    Geschichten aus der LGBTQIA+-Community sind keine Neuheit. Es hat sie immer gegeben und es wird sie immer geben. Diese Bücher erzählen von Frauen, die Frauen lieben, und Männern, die zu Geliebten werden. Mal laut und exzentrisch, mal zart und leise verhandeln sie Gefühle der Zerrissenheit, des Übergangs und der grenzenlosen Kraft, sich selbst zu ermächtigen. Entdecken Sie preisgekrönte Werke und autobiografische Debüts.

    Bücher, die unsere Vielfalt feiern

    Begegnen Sie Charakteren, die deutlich machen, dass einzig und allein sie selbst wissen und definieren, wer sie sind.

    Reinheit

    Garth Greenwell

    23,00 €Hardcover

    Reinheit

    Garth Greenwell

    »Ich wollte hundert Prozent Pornographie und hundert Prozent hohe Kunst schaffen.« Garth Greenwell

    Nach dem Treffen mit einem Mann, dessen Spuren er noch lange auf seiner Haut tragen wird, läuft ein junger Lehrer durch die nächtliche Stadt, die ihm in den vergangenen Jahren ein Zuhause geworden ist, und schwört sich, dass dies das letzte Mal war. Doch er kennt sein Begehren, und noch während er den Vorsatz fasst, weiß er, dass er zurückkehren wird –

    [...]

    Detransition, Baby

    Torrey Peters

    24,00 €Hardcover

    Detransition, Baby

    Torrey Peters

    »Einer der gefeiertsten Romane des Jahres.« Time


    Reese und Amy sind ein glückliches Paar, zwei trans Frauen in New York, mit dem Traum von einer Familie. Doch dann entscheidet sich Amy, wieder als Mann zu leben, und die Liebe zerbricht. Als drei Jahre später Amesʻ Chefin Katrina unerwartet von ihm schwanger wird, fasst Ames einen Plan: Warum ziehen sie das Kind nicht gemeinsam groß, zu dritt?

    »Torrey Peters erkundet unerschrocken die Abgründe der Geschlechterdefitinion und

    [...]

    Bücher, die wir unserem jüngeren Ich gerne vorlesen würden

    Es ist nicht alles Glanz und Glitter: Noch viel zu oft finden queere Leben vor der Öffentlichkeit verborgen statt, weil sie in vielen Ländern und Kulturen nicht geduldet werden. Umso wichtiger ist es, queere Geschichten sichtbar zu machen.

    • Die sieben Männer der Evelyn Hugo

      Roman

      22,99 €Hardcover
    • Wir zwei und ein Augenblick

      3,99 €E-Book (ePub)
    • Schatten der Schuld

      Toni Russo ermittelt

      11,99 €Taschenbuch
    • Gewittertiere

      19,99 €E-Book (ePub)
    • Bestseller

      Zum Paradies

      30,00 €Hardcover
    • Bestseller

      Career Suicide

      Meine ersten dreißig Jahre

      14,99 €Taschenbuch
    • Bestseller

      Die jüngste Tochter

      Roman

      20,00 €Hardcover
    • Freiraum

      Roman

      13,99 €E-Book (ePub)
    • Just one breath

      Casper & Eliott

      3,99 €E-Book (ePub)
    • Muttermilch

      Roman

      24,00 €Hardcover
    Lauren Groff
    Über die Autorin

    Lauren Groff

    Lauren Groff, 1978 geboren, lebt in Gainesville, Florida. Ihr Roman Licht und Zorn ist einer der größten Erfolge der amerikanischen Literatur der vergangenen Jahre. Er stand ebenso wie Matrix und ihre Erzählungen auf der Shortlist des National Book Award.

    Mehr dazu

    Matrix

    Herausgeber: Claassen

    24,00 €Hardcover

    Transit der Venus

    Herausgeber: Ullstein Taschenbuch

    16,99 €Taschenbuch

    Vom Mut, ein freies Leben zu führen

    Wir feiern den Mut all jener, die ihre Liebe sichtbar machen, denn die Liebe kennt keine Regeln.

    Bestseller

    Die jüngste Tochter

    Fatima Daas

    20,00 €Hardcover

    Die jüngste Tochter

    Fatima Daas


    »Fatima Daas liefert den literarischen Ausbruch aus einer Welt, die Queers mit Schuld und Scham bestraft. Und sie erzählt ihre Geschichte so klar, so poetisch und so furchtlos, dass es schwerfällt, das Buch nicht in einem Zug wegzuatmen.« Hengameh Yaghoobifarah



    Ich heiße Fatima. Ich trage den Namen einer heiligen Figur des Islam. Ich trage einen Namen, den ich ehren muss.
    Fatima ist das Kind, auf das keiner mehr gewartet hat, die Nachzüglerin, die einzige Tochter,

    [...]

    Muttermilch

    Melissa Broder

    24,00 €Hardcover

    Muttermilch

    Melissa Broder

    „Eine opulente, herzzerreißende Geschichte der Selbstfindung durch schonungsloses Streben nach Begehren. Umwerfend.“ Carmen Maria Machado


    Rachel hat Nährwertangaben auf Lebensmitteln zu ihrer Religion erhoben. Doch sie hadert mit sich, vor allem aber hadert sie mit ihrer Mutter, die sich schon immer eine dünne Tochter gewünscht hat. Rachels Therapeutin empfiehlt eine kommunikative Diät: 90 Tage kein Kontakt zur Mutter. Sie willigt ein und begegnet in ihrem Lieblings-Frozen-Yogurt-Laden Miriam, einer jungen orthodoxen Jüdin, die die besten Eisbecher

    [...]

    Unsere Autor:innen

    Newsletter

    News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

      Wir verwenden Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern, unsere Website zu optimieren und um unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Werbung zu schicken, wenn Sie andere Websites besuchen. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.