0 / 3
Sandra Åslund

Mord in der Provence (Hannah Richter 1)

Kriminalroman
(60)
16,00 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Atmosphärisch und spannend zugleich: Hannah Richter ermittelt in ihrem ersten Fall

Die junge Kommissarin Hannah Richter wird im Rahmen eines Austauschprogramms nach Vaison-la-Romaine, in ein idyllisches Touristenstädtchen in der Provence, versetzt. Damit geht ein Traum für sie in Erfüllung, denn hier kann Hannah neben der Arbeit ihrer Leidenschaft für die römische Geschichte nachgehen. Als ein Toter im römischen Theater in Orange gefunden wird, ist ihr Fachwissen gefragt. Allem Anschein nach handelt es sich um einen Selbstmord, doch Hannah entdeckt Hinweise, die auf einen Mord hindeuten. Da ihre ortsansässigen Kollegen, allen voran ihr Vorgesetzter Claude-Jean Bernard, ihre Beobachtungen jedoch als Hirngespinste abtun, beginnt Hannah, auf eigene Faust zu ermitteln. Und macht schon bald eine grausige Entdeckung …

Leserstimmen auf Vorablesen:

Ein atmosphärisch perfekt inszenierter Krimi, der ganz nebenbei noch Geschichtswissen vermittelt und Lust auf eine Reise in die Provence macht. (jehe)

Spannend zu lesen, mit vielen kulturellen Eindrücken und gut beschriebenen Personen. (lealesemaus)

Bildreich geschriebener Krimi in toller Umgebung! (r.blume)

Buchdetails

Verlag
Midnight
Einbandart
Broschur
Seitenanzahl
400 Seiten
ISBN
9783958199200
Erscheinungstag
17.11.2017
Preise
DE 16,00 €, AT 16,50 €

Leserstimmen

  • matze08645 am 27.02.2018

    Fesselnd und äusserst spannend

    Hannah Richter ist eine deutsche Kommisarin und wirkt an einem Austauschprogramm mit der französischen Polizei mit. Innerhalb ihrer Tätigkeit wird sie mit einem kuriosen Fall konfrontiert, welcher sich an der Kaiserstatue in der französischen Region Provence-Alpes-Côte d’Azur nahe des Ortes Orange stattgefunden hat. Nun ist es daran, aufzuklären, ob es sich hier um Mord oder um Selbstmord handelt. Allerdings trifft Hannah mit ihrer deutschen Mentalität und Arbeitsweise auf das für sehr…

    Weiterlesen
  • mk262 am 30.11.2016

    Sehr gelungen

    Das Buch Cover finde ich sehr gelungen, ein tolles Bild. Leider, blühen die Felder nicht immer so schön. Wir lieben die Provence und waren selber auch schon sehr oft dort auch wenn der liebe Mistral uns schon öfter bei unseren Tageplanungen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Mir hat das Buch sehr gut gefallen ein bisschen was von Krimi und Liebesgeschichte da konnte man sich sehr gut festlesen. Orange ist eine sehr schönen Stadt das Theater ist sehr beeindruckenden. Wer noch die dort…

    Weiterlesen
  • dauerleserin am 30.11.2016

    Eine Deutsche ermittelt in der Provence

    Hannah Richter, eine junge deutsche Kommissarin, wird im Rahmen eines Austauschprogramms in ein Dorf in der Provence versetzt. Abgesehen davon, dass ihr sowohl ihr französischer Chef als auch der französische Kaffee überhaupt nicht schmecken, lebt sie sich sehr schnell ein. Sie findet Freunde, und auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Dann aber beginnt eine wirklich üble Mordserie in der Gegend. Alle Tatorte befinden sich in der Nähe von alten Bauwerken aus der Römerzeit. Hannah beginnt auf…

    Weiterlesen
  • zaubermaus77 am 25.11.2016

    tolles Buch

    Eine Kölner Kommissarin kommt in die Provence im Rahmen eines Austauschprogramms der EU und ermittelt auf eigene Faust und gegen viele Wiederstände in merkwürdigen Todesfällen. Die Story ist eingebettet in die römische Geschichte der Provence, was sie doppelt interessant macht.Die Hauptperson entwickelt sich im Laufe des Falls zu ihrem positiven, nicht zuletzt durch die Freundschaften,die sie schliesst. Die Geschichte, die sich hinter diesen Todesfällen verbirgt nimmt eine überraschende Wendung…

    Weiterlesen
  • tuzzi02 am 13.11.2016

    Guter Krimi mit vielschichtiger Handlung

    “Mord in der Provence“ ist ein guter Krimi, der in der Provence spielt. Hannah Richter ist im Rahmen eines europäischen Austauschprogramms für ein paar Monate in Vaison in der Provence bei der Polizei eingesetzt. Es kommt während ihres Aufenthaltes zu 3 merkwürdigen Todesfällen an historische Standorten mit römischer Geschichte. Es sieht vordergründig nach Selbstmord oder Unfall aus und wird entsprechend von der Polizei behandelt. Hannah hat jedoch Zweifel und glaubt an Mord. Bei ihrem…

    Weiterlesen
  • schliesi am 09.11.2016

    Auf eigene Faust

    Inhalt: Hannah Richter, eine engagierte deutsche Kommissarin der Mordermittlung wird im Rahmen eines Austauschprogrammes der EU in die französische Provinz, nach Vaison-la-Romaine versetzt. Für sie geht ein großer Wunsch in Erfüllung, denn sie interessiert sich sehr für römische Geschichte, in der Provence kann sie dieser Leidenschaft frönen. Als in einem römischen Theater in Orange eine Leiche gefunden wird und die Ermittler vor Ort von einem Selbstmord ausgehen, beginnt Hannah auf eigene…

    Weiterlesen

Sandra Åslund, geboren 1976, ist am Niederrhein nahe der holländischen Grenze aufgewachsen. Sie hat ein Fernstudium in kreativem Schreiben an der Textmanufaktur absolviert und ist Mitglied beim »Syndikat« sowie bei den »Mörderischen Schwestern«. Durch ihren schwedischen Mann verbrachte die Autorin ab 2010 viel Zeit im Norden, sowohl in Stockholm als auch in Småland, lebte in Berlin und Schweden. Im März 2020 zog sie mit der Familie komplett nach Småland. In ihren Kriminalromanen verwebt die Autorin das skandinavische Flair und die schwedische Mentalität mit aktuellen umweltpolitischen Themen.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Mord in der Provence (Hannah Richter 1)
  • Buchcover von Mord in der Provence (Hannah Richter 1)
  • Buchcover von Mord in der Provence (Hannah Richter 1)
1 von 3

Hannah Richter

Für alle Frankreich-Liebhaber und Provence-Fans: Sie werden Hannah Richter und ihre Fälle lieben!
Mehr dazu
  • Verhängnisvolle Provence (Hannah Richter 3)

    14,00 €Buch
  • Tödliche Provence (Hannah Richter 2)

    16,00 €Buch
  • Mord in der Provence (Hannah Richter 1)

    Kriminalroman

    16,00 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren