Christine Brückner

Man darf mich beim Wort nehmen

Aufzeichnungen
20,95 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Bereits in ihrem 1970 erschienenen Roman Das glückliche Buch der a.p. steht "Worte sind meine Währung. Man darf mich beim Wort nehmen." Bescheiden und frei, das war und blieb auch nach ihren großen Erfolgen Christine Brückners Lebensdevise. Als sie jung war, war sie besorgt, dass überm Schreiben das Leben und überm Leben das Schreiben zu kurz kommen könnte; inzwischen hat sich erwiesen, dass Leben und Schreiben untrennbar miteinander verbunden sind. Mehr über Christine Brückner erfahren Sie über die Stiftung Brückner-Kühner unter http://www.brueckner-kuehner.de/.

Buchdetails

Verlag
Ullstein Hardcover
Einbandart
Hardcover
Seitenanzahl
ca. 374 Seiten
ISBN
9783550067914
Erscheinungstag
01.10.1996
Preise
DE 20,95 €, AT 21,60 €
Christine Brückner
Autorin

Christine Brückner

Christine Brückner (1921 - 1996) zählt zu den renommiertesten Schriftstellerinnen Deutschlands. Sie verfasste Romane, Erzählungen, Kommentare, Essays, Schauspiele, auch Jugend- und Bilderbücher. Besonders mit der Poenichen-Trilogie wurde sie einem großen Publikum bekannt.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Man darf mich beim Wort nehmen
1 von 1

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren