0 / 4
Nele Neuhaus

In ewiger Freundschaft (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 10)

Kriminalroman
(218)
24,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Ein tödliches Geheimnis – in Blut geschrieben
Der neue Krimi von Nr.1-Bestsellerautorin Nele Neuhaus!

Eine Frau wird vermisst. Im Obergeschoss ihres Hauses in Bad Soden findet die Polizei den dementen Vater, verwirrt und dehydriert. Und in der Küche Spuren eines Blutbads. Die Ermittlungen führen Pia Sander und Oliver von Bodenstein zum renommierten Frankfurter Literaturverlag Winterscheid, wo die Vermisste Programmleiterin war. Ihr wurde nach über dreißig Jahren gekündigt, woraufhin sie einen ihrer Autoren wegen Plagiats ans Messer lieferte – ein Skandal und vielleicht ein Mordmotiv? Als die Leiche der Frau gefunden wird und ein weiterer Mord geschieht, stoßen Pia und Bodenstein auf ein gut gehütetes Geheimnis. Beide Opfer kannten es. Das war ihr Todesurteil. Wer muss als nächstes sterben?  Pia und Bodenstein jagen einen Täter, der ihnen immer einen Schritt voraus zu sein scheint ...

Buchdetails

Verlag
Ullstein Hardcover
Einbandart
Hardcover mit Schutzumschlag
Seitenanzahl
528 Seiten
ISBN
9783550081040
Erscheinungstag
18.11.2021
Preise
DE 24,99 €, AT 25,70 €

Leserstimmen

  • baby17 am 14.08.2022

    Krimiunterhaltung auf höchstem Niveau

    In dem Kriminalroman "In ewiger Freundschaft" von Nele Neuhaus führen die Ermittlungen Pia Sander und Oliver von Bodenstein zu einem Literaturverlag. Nachdem zwei Morde geschehen, treffen sie dort auf eine Mauer des Schweigens. Es geht um Intrigen, Skandale und falsche Freundschaften. Das alles reicht weit in die Vergangenheit und führt zu unterschiedlichen Motiven. Die Autorin zeigt auch in diesem Roman ihr außergewöhnliches Gespür für Charaktere und Situationen. Die bekannten Figuren…

    Weiterlesen
  • bajü am 16.05.2022

    ewige Freunde ?

    Im zehnten Taunuskrimi um Pia Sander und Oliver Bodenstein tauchen wir in die Welt der Bücher, Autoren und deren Verleger. Eine Frau verschwindet und wird nach intensiver Suche tot aufgefunden. Kurz darauf geschieht ein zweiter Mord . Beide Opfer stammen aus einem alten Freundeskreis. Welches Geheimnis steckt wohl hinter den " Freunden"? Die Jagd nach dem Täter beginnt. Die Ermittler nehmen den Leser von Beginn an mit als würde der selbst mitermitteln, was man von Nele Neuhaus schon gewohnt…

    Weiterlesen
  • melanie82 am 12.04.2022

    Gewohnt gut

    Ich mochte bereits die anderen Taunuskrimis, daher hatte ich mich natürlich sehr auf „In ewiger Freundschaft“ gefreut. Und ich wurde nicht enttäuscht: auch dieser Fall um eine vermisste Programmleiterin eines Verlags, der nach langer Zeit gekündigt wurde und die anschließend einen Autor wegen Plagiats bezichtigt hatte, sowie um ein weiteres Opfer, ist durchgehend spannend. Nele Neuhaus führt die Leserinnen und Leser auf die eine oder andere falsche Fährte. Die Handlung ist gewohnt geschickt…

    Weiterlesen
  • r.e.r. am 10.04.2022

    Prall gefüllt mit Leben

    Die ehemalige Programmdirektorin des renommierten Winterscheid Verlags ist verschwunden. Heike Wersch war gekündigt worden und hatte daraufhin einen der Bestsellerautoren des Plagiats beschuldigt, um sowohl dem berühmten Schriftsteller als auch dem Verlag zu schaden. Bei der Suche nach der vermissten Frau, stoßen Pia und Oliver auf einige Ungereimtheiten. Die sogenannten Freunde von Heike Wersch, allen voran ihr Nachfolger Alex Roth, hatten gute Gründe die streitsüchtige Dame zur Hölle zu…

    Weiterlesen
  • reisemalki am 21.03.2022

    Spannende Schnitzeljagd durch den Taunus!

    Seit "Schneewittchen muss sterben" bin ich ein großer Nele Neuhaus Fan. zumal es unheimlich Spaß macht, die Tatorte im Gedächtnis sich aufzurufen, wenn man diese kennt. Könnte ja tatsächlich auch Mal passieren, das Pia und Oliver um die Ecke ermitteln! Zum Krimi oder besser Thriller selbst. Der Plot ist unglaublich vielversprechend, die Charaktere sind deutlich gezeichnet, man kann sich gedanklich in die handelnden Personen mit hinein versetzen und das gibt dem Lesenden das Gefühl mittendrin im…

    Weiterlesen
  • tabagana am 13.03.2022

    Klasse Krimiunterhaltung

    Der 10. Teil der Taunuskrimiserie um die sympathischen Ermittler Oliver von Bodenstein und Pia Sander hat mich von Anfang an gefesselt. Man ist als Fan der Reihe sofort wieder mitten im Geschehen, aber auch Neueinsteiger finden sich dank guter Rückblenden bzw Erklärungen gut zurecht. Als Bücherfan ist natürlich das Thema für mich perfekt gewählt: ein Mord im Verlagsmilieu! Mir gefällt der lebendige Erzählstil, auch der Mix aus Ermittlung im Mordfall und dem privaten Problemen von Oliver und Pia…

    Weiterlesen

Pressestimmen

»So muss ein Krimi sein – genauso abwechslungsreich, tiefgründig, überraschend und originell. Ein Buch, das wieder mal zeigt, dass Nele Neuhaus ihre Tatorte literarisch und spannend erzählen kann. Perfekt.«

Literaturbühne

Michael Sterzik, 03.01.2022

»Neuhaus ist eine außergewöhnliche Beobachterin und hat ein großes Gespür für ihre Figuren, von denen sie mit feiner, angenehmer Sprache erzählt. Das, was sie schreibt, ist zweifellos Literatur (...).«

Fuldaer Zeitung

Hanswerner Kruse, 13.12.2021

» „In ewiger Freundschaft“ ist ein höchst gelungener Taunuskrimi, in dem alles endet, wo alles beginnt. Dem Jubiläum angemessen.«

Hamburger Abendblatt

Volker Albers, 03.12.2021

»Ihre Erfolgsgeschichte ist legendär: 2005 veröffentlichte sie ihr erstes Buch im Eigenverlag, heute werden ihre Bestseller in über 30 Ländern verlegt.«

Bild der Frau

"[Nele Neuhaus] ist ein Garant für richtig gute Unterhaltung."

Laviva

Nina Grygoriew, 16.10.2016

"Seit "Schneewittchen muss sterben" lehrt uns Frau Neuhaus aus dem Taunus das Gruseln mit Einblicken in trügerische Idyllen."

Brigitte

Angela Wittmann, 29.10.2012

"Nele Neuhaus versteht es perfekt, die Spannung auf konstant hohem Niveau zu halten."

krimi-couch.de

Nele Neuhaus, geboren in Münster / Westfalen, lebt seit ihrer Kindheit im Taunus und schreibt bereits ebenso lange. Ihr 2010 erschienener Kriminalroman Schneewittchen muss sterben brachte ihr den großen Durchbruch, heute ist sie die erfolgreichste Krimiautorin Deutschlands. Außerdem schreibt die passionierte Reiterin Pferde-Jugendbücher und Unterhaltungsliteratur. Ihre Bücher erscheinen in über 30 Ländern. Vom Polizeipräsidenten Westhessens wurde Nele Neuhaus zur Kriminalhauptkommissarin ehrenhalber ernannt.

Mehr erfahren
Optimized by JPEGmini 3.18.8.213554356-TBTBLNP 0x4635210d

Spannende Verlagseinblicke

Eine Programmleiterin wird vermisst und die Spur führt in das renommierte Frankfurter Verlagshaus Winterscheid. Dort treffen Pia Sander und Oliver von Bodenstein auf eine Gruppe alteingesessener Verlagsmitarbeiter, die „ewigen Freunde“. Viele Fragen bleiben offen, nur eines ist sicher: Diese Freunde haben etwas zu verbergen.

Der neue packende Taunus-Krimi "In ewiger Freundschaft" der Erfolgsautorin Nele Neuhaus

Hinter den Kulissen

Intrigen, Verbrechen, Schuld, aber auch Vergebung und Freundschaft – in diesem Kriminalroman widmet sich Nele Neuhaus den großen Themen und verknüpft sie in einer spannenden Ermittlungsjagd. Jeder Zeuge könnte lügen, jeder Hinweis könnte der entscheidende sein. Fiebern Sie mit bei der zehnten Ermittlung von Pia, Oliver und ihrem Team der Kripo Hofheim.

Nele Neuhaus im Interview

Wir haben unsere Autorin Nele Neuhaus auf der Buchmesse in Frankfurt getroffen und über ihren neuen Kriminalroman gesprochen. Es geht um neue Charaktere, Verbrechen im Verlagswesen und gute Gründe, warum Sie „In ewiger Freundschaft“ unbedingt lesen sollten.

  • Buchcover von In ewiger Freundschaft (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 10)
  • Buchcover von In ewiger Freundschaft (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 10)
  • Buchcover von In ewiger Freundschaft (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 10)
  • Buchcover von In ewiger Freundschaft (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 10)
1 von 4

Ein tödliches Geheimnis – in Blut geschrieben

Der neue packende Taunus-Krimi der Erfolgsautorin

Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi

Entführung, Totschlag, Mord: Wenn Kriminalkommissarin Pia Kirchhoff und ihr Chef Oliver von Bodenstein vom Hofheimer K11 an einen Einsatzort gerufen werden, geht es um Verbrechen, die Alpträume bereiten. Bei ihren Ermittlungen in den idyllischen Städtchen des Taunus blicken sie hinter die schönen Fassaden - und in Abgründe der menschlichen Seele.
Mehr dazu
  • Bestseller

    In ewiger Freundschaft (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 10)

    Kriminalroman

    24,99 €Buch
  • Mordsfreunde (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 2)

    12,00 €Buch
  • Eine unbeliebte Frau (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 1)

    12,99 €Buch
  • Tiefe Wunden (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 3)

    12,00 €Buch
  • Bestseller

    Muttertag (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 9)

    Kriminalroman

    22,00 €Buch
  • Bestseller

    Im Wald (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 8)

    Kriminalroman

    12,00 €Buch
  • Bestseller

    Die Lebenden und die Toten (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 7)

    12,00 €Buch
  • Bestseller

    Böser Wolf (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 6)

    Kriminalroman

    12,00 €Buch
  • Bestseller

    Wer Wind sät (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 5)

    12,99 €Buch
  • Schneewittchen muss sterben (Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 4)

    12,00 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren