Deniz Utlu

Die Ungehaltenen

Roman
7,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Generationenporträt, Einwandererschicksal, Berlinroman, Road-Novel. Utlu erzählt pointiert und poetisch die Geschichte zweier Berliner Gastarbeiterkinder der zweiten Generation. Elyas lebt in Kreuzberg, verbringt die Nachmittage bei Veit in der Kneipe und erzählt seiner Mutter irgendwas von Jurastudium. Ihre Anrufe drückt er weg, denn wie es seinem Vater geht, kann er sich selbst denken. Es reicht ihm schon der Blick von Onkel Cemal. Der ist der Einzige, von dem er sich traurige Wahrheiten sagen lässt. Denn Cemal hat sich Mutterwitz bewahrt, obwohl er gleich zweimal seine Heimat verloren hat: die Türkei und nun, nach dem Mauerfall, auch seinen Kiez. Aber dann trifft Elyas die junge Ärztin Aylin – ausgerechnet auf der offiziellen Feier zum Anwerbeabkommen, wo sich beide wie im falschen Film fühlen. Aylin ist stark und klug, aber auch sie trägt eine Traurigkeit in sich, die die beiden nur gemeinsam loswerden können.

Buchdetails

Verlag
Ullstein eBooks
Seitenanzahl
ca. 240 Seiten
ISBN
9783843706902
Erscheinungstag
10.03.2014
Preise
DE 7,99 €, AT 7,99 €

Pressestimmen

"Pointiert und poetisch."

Der Tagesspiegel

Klaus Hübner, 03.08.2015

"Erzählt in einer unbekümmerten, jungen Sprache mit überraschend poetischen Bildern."

Münchner Merkur

"Utlu hat ein politisch waches, bisweilen provokantes, poetisches, vor allem rührendes Buch geschrieben... Was für ein verheißungsvoller Start."

Badische Zeitung

Stefan Tolksdorf, 05.07.2014

"Poetisch geschrieben und voller Zwischentöne wirkt »Die Ungehaltenen« noch lange nach."

Zenith

Sara Winter Sayilir, 04.04.2014

"Ein großartiges Debüt, bei dem man nie daran zweifelt, dass der Autor weiß, wovon er schreibt."

tip Berlin

"Ein Autor, von dem man in den kommenden Jahren sicher noch einiges hören wird."

NDR

Jan Ehlert, 28.03.2014

"Deniz Utlu schafft es mit viel Einfühlungsvermögen, dem Leser Berlin aus Sicht türkischer Migranten näherzubringen."

Hannoversche Allgemeine Zeitung

Marleen Gaida, 26.03.2014
Deniz Utlu
Autor

Deniz Utlu

Deniz Utlu, geboren 1983 in Hannover, ist der Autor zahlreicher Essays und Erzählungen sowie der Romane Die Ungehaltenen (2014) und Gegen Morgen 2019). Gemeinsam mit Sasha Marianna Salzmann gründete er 2003 das Magazin freitext; er kuratiert zudem die Literaturreihe Prosa der Verhältnisse im Maxim Gorki Theater. Deniz Utlu lebt und arbeitet in Berlin. 

Mehr erfahren
  • Buchcover von Die Ungehaltenen
1 von 1

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren