Joshua Yaffa

Die Überlebenskünstler

Menschen in Putins Russland zwischen Wahrheit, Selbstbetrug und Kompromissen
20,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Ein aufschlussreiches Porträt des Lebens in Putins Russland 

Kaum ein Land hat in den letzten 30 Jahren so viele Veränderungen erlebt wie Russland. Wie gehen die Menschen damit um? Joshua Yaffa porträtiert in diesem vielfältigen Streifzug durch das zeitgenössische Russland einige der bemerkenswertesten Persönlichkeiten des Landes – von Politikern und Unternehmern bis hin zu Künstlern und Historikern. Sie alle haben ihre Identitäten und Karrieren im Schatten des Systems Putin aufgebaut. Im Zwiespalt zwischen ihren eigenen Ambitionen und den allumfassenden Ansprüchen des Staates balanciert jeder von ihnen auf einem schmalen Grat von Kompromissen.  

Yaffa liefert eindringliche Erkenntnisse über die wahre Natur des modernen Autoritarismus, indem er zeigt, wie die Bürger ihr Leben nach den Anforderungen eines launischen und oft repressiven Staates richten – oft aus freien Stücken, aber auch unter Androhung von Gewalt.  

Buchdetails

Genre
Gesellschaft
Verlag
Ullstein eBooks
Seitenanzahl
ca. 600 Seiten
Originaltitel
Between Two Fires
Übersetzung
Aus dem Englischen von Anselm Bühling
ISBN
9783843725798
Erscheinungstag
29.11.2021
Preise
DE 20,99 €, AT 20,99 €

Pressestimmen

"Eine Groß-Reportage über Land, Politik und Leute, und das farbig und packend erzählt."

Süddeutsche Zeitung

Robert Probst, 12.03.2022

“Die insgesamt sieben Porträts höchst unterschiedlicher Persönlichkeiten sind Beispiele bester Reportagekunst [...]. Yaffa erzählt farbig und packend“

Süddeutsche Zeitung

Renate Nimtz-Köster, 30.11.2021
Joshua Yaffa
Autor

Joshua Yaffa

Joshua Yaffa lebt hauptsächlich in Moskau, wo er als Korrespondent für den New Yorker arbeitet. Er schreibt außerdem für den Economist, das New York Times Magazine, den National Geographic, die Bloomberg Businessweek, New Republic und Foreign Affairs.
Für seine journalistische Arbeit in Russland wurde Yaffa zum Fellow des Think-Tank New America ernannt, erhielt den Berlin-Preis der American Academy und war Finalist für den Livingston Award. Als Gastwissenschaftler unterrichtete er mehrere Jahre an der Journalistenschule am Harriman Institute der Columbia University, seiner Alma Mater.
Yaffa stammt ursprünglich aus San Diego, Kalifornien.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Die Überlebenskünstler
1 von 1

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren