0 / 4
Richard Dübell

Der Jahrhundertsturm (Jahrhundertsturm-Serie 1)

(72)
12,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

1840: Der Jahrhundertsturm beginnt.

Alvin von Briest ist ein echter Preuße. Er fühlt sich den alten Traditionen seines Heimatlandes verpflichtet, auch wenn es ihm nicht immer leicht fällt. Auf Rat seines Freundes Otto von Bismarck entscheidet er sich sogar für eine Militärlaufbahn. Ganz anders sein Freund Paul Baermann. Paul stammt aus dem Münchner Bürgertum und ist ein Mann des Fortschritts. Seine einzige Liebe gilt der Eisenbahn. Bis er in Paris Louise Ferrand kennenlernt, die ihn mit ihrer Schönheit verzaubert. Doch Louise ist schon einem anderen versprochen - seinem besten Freund. Sie heiratet Alvin von Briest, der sie vor Hunger und Tod gerettet hat. Ihr Herz aber gehört Paul. Während in Berlin Barrikaden gebaut werden, die Industrialisierung ihren Lauf nimmt und sich Deutschland schließlich unter Bismarck eint, müssen Alvin, Paul und Louise in einem Jahrhundert der Gegensätze ihren Weg finden.

Berlin, Paris, München: die große historische Saga zur Bismarckzeit!

Buchdetails

Verlag
Ullstein Taschenbuch
Einbandart
Klappenbroschur
Seitenanzahl
1.056 Seiten
ISBN
9783548286648
Erscheinungstag
06.02.2015
Preise
DE 12,99 €, AT 13,40 €

Leserstimmen

  • reisemalki am 08.08.2019

    Ein ganz anderer Roman über Bismarck!

    Ich glaube, über keine historische Figur ist soviel geschreiben worden, wie über Otto von Bismarck, den Schöpfer des - sogenannten 2. Deutschen Reiches. Welcher es schaffte die Kleinstaaterei im Deutschland des 19. Jahrhunderts zugunsten eines Nationalstaates abzuschaffen, wenngleich auch unter Preussischer Führung. Und trotzdem ist Bismarck, wenngleich er wie ein roter Faden durch den Roman hüpft, irgendwie nur eine Nebenrolle. Interessant wie Dübell es schafft, historische Fakten mit den für…

    Weiterlesen
  • bernd rottach am 22.05.2019

    Richard Dübell schreibt Geschichte zum Miterleben

    Mit seiner fesselnden Wortwahl und seinem ansprechenden Aufbau macht Dübell die Geschichte des 19. Jahrhunderts durch die fiktive Junkersfamilie von Briest lebendig. Dem Leser nur aus dem Geschichtsunterricht vertraute Personen - wie Otto von Bismarck - werden plötzlich zu vertrauten Freunden und in ihrer Charakterisierung deutlich. Dübell dreht de Knüpfteppich der politischen, kulturellen und sozialen Welt unserer Großeltern und Urgroßeltern um und lässt den Leser die Knoten und damit das…

    Weiterlesen
  • kathi69 am 11.08.2018

    Der Jahrhundertsturm

    Inhalt: Alvin von Briest ist ein echter Preuße. Er fühlt sich den alten Traditionen seines Heimatlandes verpflichtet, auch wenn es ihm nicht immer leicht fällt. Auf Rat seines Freundes Otto von Bismarck entscheidet er sich sogar für eine Militärlaufbahn. Ganz anders sein Freund Paul Baermann. Paul stammt aus dem Münchner Bürgertum und ist ein Mann des Fortschritts. Seine einzige Liebe gilt der Eisenbahn. Bis er in Paris Louise Ferrand kennenlernt, die ihn mit ihrer Schönheit verzaubert. Doch…

    Weiterlesen
  • engineerwife am 10.02.2017

    Ein Roman wie ein Orkan ...

    Mit einem kleinen Seufzer - halb traurig, dass es vorbei ist und halb erleichtert, die Handgelenke mal wieder entspannen zu können, habe ich eben das über tausend Seiten umfassende Epos Richard Dübells beendet. Hätte ich nicht vor kurzem die faszinierende Dokumentation „Die nervöse Großmacht“, basierend auf dem geschichtswissenschafllichen Werks Volker Ulrichs, gesehen, die genau den gleichen Zeitraum abdeckt, ich hätte das Buch nicht so genießen können. So war mir doch zumindest Otto von…

    Weiterlesen
  • bellis-perennis am 17.01.2017

    ein opulenter Roman in der Zeit des Umbruchs

    Richard Dübell siedelt seinen opulenten historischen Roman im Zeitalter des Eisenbahnbaus an. Er verknüpft geschickt die Schicksale mehrerer Menschen wie die Schienenstränge. Da ist zum einen der pflichtbewußte Alvin von Briest, zweitgeborener Sohn eines preußischen Junkers, der aus mangel an Alternativen zum Militär geht und dort auf den jungen Otto voon Bismarck trifft. Zum anderen treffen wir auf die Geschwister Baermann. Auch Paul ist ein Zweitgeborener. Doch im Gegensatz zu Alvin, wird…

    Weiterlesen
  • hoppvor1 am 27.12.2016

    Der Jahrhundertsturm

    Deutschland um 1840, das Technikzeitalter bricht an. Alvin von Briest ist echter Preuße. Er fühlt sich den Traditionen seines Heimatlandes verbunden. Er entscheidet sich für eine Militärlaufbahn auf Rat seines Freundes , Otto von Bismarck. Ganz anders Paul Baermann. Seine Liebe gilt der Eisenbahn. Bis er in Paris Louise Ferrand kennenlernt. Doch diese heiratet Alvin, der ihr mehr bieten kann. Revolution und Krieg prägen diese Zeit. Ein gelungenes Buch von Politik, Geschichte, Familie und…

    Weiterlesen

Richard Dübell, geboren 1962, lebt mit der Liebe seines Lebens in Landshut. Er zählt zu den beliebtesten deutschsprachigen Autoren historischer Romane, schreibt aber auch Krimis. Seine Bücher standen mehrfach auf der Spiegels-Bestsellerliste und wurden in vierzehn Sprachen übersetzt. Er ist Kulturpreisträger seiner Heimatstadt.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Der Jahrhundertsturm (Jahrhundertsturm-Serie 1)
  • Buchcover von Der Jahrhundertsturm (Jahrhundertsturm-Serie 1)
  • Buchcover von Der Jahrhundertsturm (Jahrhundertsturm-Serie 1)
  • Buchcover von Der Jahrhundertsturm (Jahrhundertsturm-Serie 1)
1 von 4

Jahrhundertsturm-Serie

Eine dramatische Dreiecksgeschichte in der bewegten zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. 
Mehr dazu
  • Das Jahrhundertversprechen (Jahrhundertsturm-Serie 3)

    Historischer Roman

    13,00 €Buch
  • Der Jahrhunderttraum (Jahrhundertsturm-Serie 2)

    Historischer Roman

    12,99 €Buch
  • Der Jahrhundertsturm (Jahrhundertsturm-Serie 1)

    12,99 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren