Johanna Holmström

Asphaltengel

Roman
8,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Klug, rebellisch und bei aller Dunkelheit durchdrungen von zartem Humor

Leilas finnische Mutter ist zum Islam konvertiert. Seitdem interessiert sie sich nur noch für die korrekte Auslegung des Korans. Sogar Familienfotos sind verboten. Leilas Vater kommt aus dem Maghreb und ist selbst Muslim – aber dieser Fanatismus ist ihm viel zu anstrengend. Und ihre große Schwester Samira ist längst vor dieser verrückten Familie geflohen. Alleine ist es schwer für Leila, zu Hause den Verstand nicht zu verlieren. Dann wird Samira eines Tages schwer verletzt am Fuß einer Treppe gefunden. Ist sie gefallen? Oder wurde sie gestoßen? Leila versucht herauszufinden, was mit ihrer Schwester passiert ist. Das Leben zwischen den Kulturen ist gefährlich, besonders für Mädchen. Aber Leila weigert sich, Opfer zu sein. Asphaltengel ist einer der beeindruckendsten und hinreißendsten Romane seit langem.

Buchdetails

Verlag
Ullstein eBooks
Seitenanzahl
400 Seiten
Originaltitel
Asfaltsänglar
Übersetzung
Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn
ISBN
9783843709590
Erscheinungstag
12.09.2014
Preise
DE 8,99 €, AT 8,99 €

Pressestimmen

"Ein ungeschminkter und rasanter Bericht aus finnischen Parallelwelten."

Hessische/Niedersächsische Allgemeine

Thomas Maier, 10.10.2014

"Der Roman ist ein Aufschrei gegen die Unterdrückung der Frau."

Frankfurter neue Presse

Wiebke Fey, 09.10.2014

"Ein erschütterndes, trotzdem auch komisches und unglaublich lebensnahes Buch über die Zerrissenheit der Kulturen."

Brigitte

Meike Schnitzler, 08.10.2014

"Das ist harter Stoff, drastischer und schockierender Realismus."

Die Tagespost

Gerhild Heyder, 06.10.2014

"Rasant erzählt und mit lakonischem Unterton."

dpa

Thomas Maier, 24.09.2014

"Ein absolut aufregendes Buch ... Eine Geschichte die nachhallt."

FAZ

Matthias Hannemann, 23.09.2014

"Eine hochaktuelle urbane Milieustudie."

MADAME

Johanna Holmström
Autorin

Johanna Holmström

Johanna Holmström wurde 1981 in Sibbo geboren. Sie gehört der schwedischsprachigen Minderheit in Finnland an. Seit einigen Jahren lebt sie mit ihren zwei Töchtern in Helsinki. Sie ist Journalistin und studiert arabische Literaturwissenschaft. Für ihre Erzählungen erhielt sie unter anderem den Literaturpreis des Svenska Dagbladet. Asphaltengel wurde von der Presse hymnisch besprochen.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Asphaltengel
1 von 1

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren