0 / 4
Birgit E. Orths

Als Steuerfahnderin auf der Spur des Geldes

Wie Kriminelle und Fehler im System uns Milliarden kosten
19,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Die Kleinen lässt man zahlen, die Großen lässt man laufen

Birgit Orths ist seit 20 Jahren Steuerfahnderin. Sie hat bei Clan-Kriminalität, bei Cum-Ex-Deals und Steuerhinterziehung, in Geldwäsche-Verfahren, bei den Panama Papers, bei Korruptionsvorwürfen und zuletzt beim systematischen Betrug mit Corona-Soforthilfen ermittelt. In diesem Buch erzählt sie aus der Insiderperspektive, wie sie versucht, gegen die Organisierte Kriminalität vorzugehen. Dabei geht es u.a. um europaweit bandenmäßig begangenen Umsatzsteuer-Betrug in Milliardenhöhe. Sie sieht sich konfrontiert mit Behinderungen durch die eigene Verwaltung, mangelhafter Ausrüstung für die Ermittlungsarbeit wie fehlende technische Ausrüstung und nicht vorhandene schusssichere Westen, aber auch verweigerter Amtshilfe und dem offenkundigen Unwillen an höherer Stelle, die Missstände bei den Ermittlungen aufzuklären und abzustellen.

Ihr Fazit: Wenn die Finanzverwaltung sich mit kriminell organisierter Steuerhinterziehung beschäftigt, zeigen sich erschreckende Defizite, die uns Steuerzahler Milliarden kosten.

Buchdetails

Verlag
Econ
Einbandart
Klappenbroschur
Seitenanzahl
368 Seiten
ISBN
9783430210928
Erscheinungstag
26.01.2023
Preise
DE 19,99 €, AT 20,60 €
  • Buchcover von Als Steuerfahnderin auf der Spur des Geldes
  • Buchcover von Als Steuerfahnderin auf der Spur des Geldes
  • Buchcover von Als Steuerfahnderin auf der Spur des Geldes
  • Buchcover von Als Steuerfahnderin auf der Spur des Geldes
1 von 4

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren