0 / 4
Nura Habib Omer

Weißt du, was ich meine?

Vom Asylheim in die Charts
15,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Nura ist eine der erfolgreichsten deutschen Rapperinnen, doch über ihren außergewöhnlichen Lebensweg ist wenig bekannt.

In ihrem Buch erzählt sie erstmals ihre ganze Geschichte: von der Flucht als dreijähriges Mädchen aus Kuwait nach Deutschland und dem Leben mit der fünfköpfigen Familie im Flüchtlingsheim. Von ihrer muslimischen Erziehung, dem Bruch mit der Mutter und dem Aufwachsen in einem Kinderheim. Von ihrem Engagement für LGBT – und schließlich von ihren ersten Schritten als Sängerin in einem Chor und ihrer steilen Karriere als Rapperin. Nuras Weg ist gekennzeichnet von Rückschlägen, Depressionen und Rassismuserfahrungen. Immer wieder hat sie zu hören bekommen, dass sie etwas nicht darf – schon gar nicht als muslimisches Mädchen. Aber sie hat sich durchgekämpft und ist heute vielen jungen Menschen ein Vorbild.

Buchdetails

Verlag
Ullstein Paperback
Einbandart
Klappenbroschur
Seitenanzahl
208 Seiten
ISBN
9783864931390
Erscheinungstag
03.08.2020
Preise
DE 15,99 €, AT 16,50 €

Pressestimmen

"Nura erzählt (zusammen mit dem Autoren Jan Wehn) auf 200 Seiten viele Lebensstationen nach. Unaufgeregt, ohne literarische Ambition, dafür sehr nah dran. Wenn sie beispielsweise beschreibt, wie sich der erste Urlaub in der noch nie betretenen Heimat Eritrea anfühlt: Das überraschende Gefühl, zum ersten Mal mit der eigenen Hautfarbe keine Minderheit mehr darzustellen."

Musikexpress

Linus Volkmann, 27.08.2020

"»Weißt du, was ich meine?« ist angenehm schnörkellos. Nura erzählt schlichtweg ihre Geschichte. Ohne Pathos, ohne »Alle können es schaffen«-Appell. Das macht das Buch so wunderbar. Immer wieder kann man etwas darüber lernen, wie es ist, als muslimische Schwarze Frau in Deutschland aufzuwachsen, wie das Musikbusiness funktioniert und welche Umwege es geben kann, an deren Ende, beziehungsweise hoffentlich nicht Ende, Nura lernte, sich wohlzufühlen. Hoffentlich schreibt sie noch Teil 2 und 3 und 4 und hört auch danach niemals auf."

nd

Paula Îrmschler, 15.08.2020

"Nura schreibt das Buch, das sie mit 14 gebraucht hätte."

BR

Matthias Scherer, 11.08.2020

"'Weißt du, was ich meine? Vom Asylheim in die Charts' ist ein kurzweiliges Eintauchen in (...) die Biografie einer deutsch-eritreischen Künstlerin, die vor allem für junge Menschen, die aktuell ähnliches durchmachen, als Inspiration dienen kann. Eine Erzählung der migrantischen Experience in Deutschland mit Happy End."

fm4 Online

Dalia Ahmed, 03.08.2020
Nura Habib Omer
Autorin

Nura Habib Omer

Nura Habib Omer, geboren 1988 in Kuwait, aufgewachsen in Wuppertal, ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Sängerinnen. Mit 18 zog sie nach Berlin, schloss sich dem Berliner Kneipenchor und den Toten Crackhuren im Kofferraum an, einer Berliner Fun-Punk-Band. Sie war Teil des Hip-Hop-Duos SXTN und macht heute als Solo-Künstlerin Musik.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Weißt du, was ich meine?
  • Buchcover von Weißt du, was ich meine?
  • Buchcover von Weißt du, was ich meine?
  • Buchcover von Weißt du, was ich meine?
1 von 4

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren