0 / 3
Philip Oprong Spenner

Move on up

Ich kam aus dem Elend und lernte zu leben
9,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Als Straßenkind kämpft er in Nairobi ums nackte Überleben. Philip ist Vollwaise, sein Zuhause die Straße. Mit zwölf erkennt er: Wenn ich raus aus dem Elend will, muss ich selbst dafür sorgen. Seine Rettung ist das Waisenheim, irgendwann geht er regelmäßig zur Schule. Ein Hamburger Arzt adoptiert ihn, und das ehemalige Straßenkind beendet sein Studium mit Auszeichnung. Heute unterrichtet Philip Kinder an einer Hamburger „Problemschule“. Ein Buch, das ins Herz trifft und viel Mut macht.

Buchdetails

Genre
Memoir
Verlag
Ullstein Taschenbuch
Einbandart
Broschur
Seitenanzahl
368 Seiten
ISBN
9783548374758
Erscheinungstag
12.04.2013
Preise
DE 9,99 €, AT 10,30 €

Pressestimmen

"So wird sein abenteuerliches Leben zur Verheißung, wozu Kinder in der Lage sind - wenn man ihnen die Chance dazu gibt."

Die Zeit

Jan-Martin, Wiarda, 15.09.2011
Philip Oprong Spenner
Autor

Philip Oprong Spenner

Philip Oprong Spenner, 1979 geboren, ist Lehrer an einer Hamburger „Problemschule“. Er spricht sechs Sprachen, ist Pop-Gospelsänger und Vorsitzender eines Vereins zur Förderung von Jugendlichen in Kenia (siehe www.kanduyi-children.org).

Mehr erfahren
  • Buchcover von Move on up
  • Buchcover von Move on up
  • Buchcover von Move on up
1 von 3

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren