Richard Dübell

Himmelfahrt

(58)
8,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Kruzifix! Hauptkommissar Peter Bernward hat schlechte Laune: Ganz Landshut steht unter Wasser, und die Polizei ist im Dauereinsatz. Noch schlimmer ist aber, dass seine attraktive Kollegin Flora ihn mal wieder abserviert hat. Als dann auch noch die Leiche eines bekannten Bauunternehmers auftaucht, ist die Stimmung auf ihrem Tiefpunkt. Der Polizeichef greift durch und übergibt Flora den Fall. Aber das lässt ein Peter Bernward natürlich nicht auf sich sitzen. Er ermittelt auf eigene Faust und stößt auf einen alten Skandal, den so mancher Landshuter lieber vergessen hätte …

Buchdetails

Verlag
Ullstein eBooks
Seitenanzahl
384 Seiten
ISBN
9783843707251
Erscheinungstag
11.07.2014
Preise
DE 8,99 €, AT 8,99 €

Leserstimmen

  • sabiene am 28.04.2015

    Himmelfahrt

    Dies ist der zweite Band um die Kommissare Peter Bernward und Flora Sander. Die Handlung spielt während der Hochwasser Katastrophe in Landshut. Die Überflutung und die Trennung der beiden, erst im persönlichen Bereich, später als erfolgreiches Ermittlerdou, erschweren die Aufklärung des Mordes an dem bekannten örtlichen Bauunternehmer. Der Autor versteht es, die besondere Stimmung während einer Naturkatastrophe einzufangen und nutzt diese, parallel dazu die Beziehungskrise der beiden…

    Weiterlesen
  • philipp.elph am 07.10.2014

    Himmelfahrt bei Hochwasser

    Land unter in Landshut und auch in der Beziehung zwischen Kommissar Peter Bernward und seiner Kollegin und nun Ex-Lebensgefährtin Flora. Die Land-unter-Szenarien beherrschen zunächst den Roman, ganz allmählich fließt der Fall mit der Ermordung eines verschuldeten Bauunternehmer in den Kriminalroman ein. Es sind wenige Tage im Juni 2013 zur Zeit des katastrophalen Hochwassers, das weite Teile Landshuts geflutet hat, in dem die Story angesiedelt ist. Diese Lage beschreibt Richard Dübell recht…

    Weiterlesen
  • dorli am 02.09.2014

    Himmelfahrt

    Landshut. Nach starken Regenfällen ist die Isar zu einem reißenden Strom geworden, ein Damm ist gebrochen. Während die Hauptkommissare Flora Sander und Peter Bernward ihrem Freund Connor Lamont helfen, das noch zu rettende Inventar aus seinem überschwemmten Keller zu bergen, wird im „Tiger’s Girl’s die Leiche von Hannes Waltz gefunden. Privat stehen die Zeichen zwischen Peter und Flora auf Sturm. Ein Zwist, der auch berufliche Auswirkungen hat, denn Polizeichef Maier übergibt zu Peters Ärger…

    Weiterlesen
  • elfe04 am 29.08.2014

    Unter Wasser

    Himmelfahrt habe ich in einem Rutsch durchgelesen - ein tolles Buch! Der Krimi um Kommissar Bernwand, der noch ganz seiner kurzen Liebe zu Flora hinterhertrauert und Flora, in ihrer Rolle als Chefermittlerin sehr unter Druck, ist super geschrieben und spannend. Der kommissar übt sich erst in vornehmer zurückhaltung nachdem klar ist, das sie aufgrund der persönlichen Lage den Fall des Ermordeten nicht zusammen bearbeiten können - immerhin geht es um eine bekannte Persönlichkeit! Doch schon am…

    Weiterlesen
  • blackforestbiker am 17.08.2014

    Hat das Zeug zum Kultkommissar

    In Landshut ist Land unter, und alle kämpfen mit dem Hochwasser, auch die Polizei. Und nun das, ein Mord. Im total verwahrlosten und heruntergekommenen Bordell wird die Leiche des stadtbekannten Bauunternehmers entdeckt. Hauptkommissar Peter Bernward und Flora Sander müssen gemeinsam, obwohl sie ihn gerade erst abserviert hat, ermitteln. Der Polizeichef merkt es und übergibt Flora alleine den Fall.Peter lässt natürlich trotzdem nicht locker und ermittelt auf eigen Faust. Dabei entdeckt in…

    Weiterlesen
  • girasole am 12.08.2014

    Mord in Landshut während des Jahrhunderthochwassers

    Der vorliegende 2. Band um das Ermittlerduo Peter Bernward und Flora Sander steht vor allem unter dem Eindruck des Jahrhunderthochwassers in Landshut. Das ständige Wasserschöpfen, die Nachbarschaftshilfe, aber auch das Tauschen von Arbeits- und Einsatzplänen und das Hoffen, daß es bald Entwarnung in Sachen Wasser gibt, ist ständig präsent. In dieser gehetzten und bedrohlichen Atmosphäre wird in einem Bordell der Stadt der Bauunternehmer Hannes Waltz, der nicht nur für legale Geschäfte…

    Weiterlesen

Richard Dübell, geboren 1962, lebt mit der Liebe seines Lebens in Landshut. Er zählt zu den beliebtesten deutschsprachigen Autoren historischer Romane, schreibt aber auch Krimis. Seine Bücher standen mehrfach auf der Spiegels-Bestsellerliste und wurden in vierzehn Sprachen übersetzt. Er ist Kulturpreisträger seiner Heimatstadt.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Himmelfahrt
1 von 1

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren