0 / 4
Peter Gallert, Jörg Reiter

Glaube Liebe Tod (Ein Martin-Bauer-Krimi 1)

Kriminalroman
(143)
9,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Woran kann man glauben in einer Welt voller Verbrechen?

Ein Polizist steht auf der Duisburger Rheinbrücke und will sich in die Tiefe stürzen. Der Seelsorger Martin Bauer soll ihn daran hindern. Er klettert einfach über das Geländer und springt selbst. Überrumpelt springt der Beamte hinterher, um Bauer zu retten. Gemeinsam können sie sich aus dem Wasser ziehen. Bauer hat hoch gepokert, aber gewonnen. Doch wenige Stunden später ist der Polizist tot, nach einem Sturz vom Deck eines Parkhauses. Ein klarer Fall von Selbstmord, gegen den Beamten wurde wegen Korruption ermittelt. Bauer weiß nicht, was er glauben soll. Und er sieht die Verzweiflung in der Familie des Toten. Auf der Suche nach der Wahrheit setzt er alles aufs Spiel ...

Buchdetails

Verlag
Ullstein Taschenbuch
Einbandart
Broschur
Seitenanzahl
416 Seiten
ISBN
9783548288918
Erscheinungstag
12.05.2017
Preise
DE 9,99 €, AT 10,30 €

Leserstimmen

  • knipsi am 30.03.2021

    Bedrückendes Kopfkino

    Ein ansprechendes Cover. Ein Mann steht auf einer Brücke. Durch das Gegenlicht sieht man ihn nur als Silhouette. Eine alte Metallbrücke sorgt für ein beklemmendes Gefühl. Mehrmals wird diese Brücke im Buch vorkommen. Auch nach dem Lesen weiß man nicht, wer die Person auf dem Cover sein soll, es wird mehrere Möglichkeiten der Interpretation geben. Der Titel ist kurz und prägnant. Die drei Wörter hallen lange nach. Schön ist der geprägte Druck. Dieser lässt das Taschenbuch gut in der Hand…

    Weiterlesen
  • engineerwife am 06.05.2019

    Wenn du springst, spring ich auch ...

    Das ist ja mal eine originelle Idee, ein Polizeiseelsorger als Fallaufklärer. Das hat mir sehr gut gefallen! Gleich der Einstieg, der ja im Klappentext bereits eingehend beschrieben ist, ist ungewöhnlich und mutig. Hier haben wir es mit einem Mann zu tun, der quer denkt und mit Leibe, Seele und Herz bei der Sache ist. Es ist oft nicht leicht für ihn die Machenschaften der schweren Jungs im Milieu mit seinem Glauben in Einklang zu bringen. In Martin Bauer haben wir jedoch einen Mann, der alles…

    Weiterlesen
  • daphne1962 am 27.09.2018

    Man blicke hinter die Fassade

    Finde die Idee einen Seelsorger bei der Polizei mal als Ermittler auftreten zu lassen nicht schlecht. Bei Elisabeth Herrmann ist es der Anwalt, hier in diesem Krimi mal einer, der sich von Gott leiten lässt und seine Intuition verwendet. Obwohl er auch selbst den einen oder anderen Zweifel am Glauben und Gott überhaupt hegt. Allerdings ist es anfangs gleich schief gegangen, als er einen Selbstmörder davon abhalten wollte von der Brücke zu springen. Er kam ihm zuvor. Der…

    Weiterlesen
  • laberladen am 23.07.2018

    Überzeugendes Krimidebüt!

    Darum geht's: Der Polizeiseelsorger Martin Bauer wird zu einem Mann gerufen, der droht, von einer Rheinbrücke zu springen. Martin kann den Selbstmord des Polizisten für den Moment verhindern, aber noch am selben Tag bringt er sich doch um. Was hat den Familienvater dazu getrieben, sein Leben zu beenden? Oder war es gar kein Selbstmord? Martin Bauer fängt an, sich für die Hintergründe zu interessieren. So fand ich's: Dies ist wieder mal ein Fall von fehlerhaftem Klappentext. Wie man…

    Weiterlesen
  • streiflicht am 05.07.2018

    Authentisch und berührend

    Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, weil ich schon zahlreiche Krimis und Thriller gelesen habe, aber immer auf der Suche nach etwas Neuem, Anderem und Mutigem bin. Das Autorenduo Peter Gallert und Jörg Reiter hat im Kriminalroman „Glaube, Liebe, Tod“ einen Seelsorger in den Mittelpunkt gestellt. Ein ganz anderer, neuer Ansatz, der mir sehr, sehr gut gefallen hat. Martin Bauer ist eine tolle Hauptfigur, die mich schnell für sich eingenommen hat. Er versteht sich als Helfer und Mittler und…

    Weiterlesen
  • claudi-1963 am 23.04.2018

    Glaube, Liebe, Tod und ein Polizeiseelsorger mittendrin

    "Wenn es heißt, ein Mensch sei unbestechlich, frage ich mich unwillkürlich, ob man ihm genug geboten hat." (Joseph Fouché) Polizeibeamter Walter Keunert steht an der Brüstung der Duisburger Rheinbrücke und will sich aus Verzweiflung in die Tiefe stürzen. Gerade noch rechtzeitig kann der Polizeiseelsorger Martin Bauer dies verhindern, in dem er selbst springt und Keunert ihn retten muss. Doch wenige Stunden später findet man Walter Keunert tot vor einem Parkhaus auf. Für seine Kollegen ist es…

    Weiterlesen

Pressestimmen

"Dieser Krimi ist das perfekte Debüt eines herrlich unperfekten Ermittlers. Eine fesselnde Geschichte, die man nicht aus der Hand legen mag."

Ruhr Nachrichten

Beate Rottgardt, 17.05.2017
Peter Gallert
Autor

Peter Gallert

Kategorien

Peter Gallert wurde 1962 in Bonn geboren. Ein Germanistik- und Geschichtsstudium brach er erfolgreich ab. Seit den 90er Jahren Drehbuchautor für TV-Serien (in Zusammenarbeit mit Jörg Reiter). Er ist Karate-Kindertrainer, hat drei Töchter und lebt mit seiner Familie in Köln.

Mehr erfahren
Jörg Reiter
Autor

Jörg Reiter

Kategorien

Jörg Reiter wurde 1952 in Düsseldorf geboren. Nach dem Studium (u.a. der Ethnologie und Filmwissenschaft) und Promotion Dozent in Köln und Heidelberg. Seit 1992 freier Autor: Sachbuch, Rateshow, Dokumentarfilm. Dann Drehbücher für TV-Serien (mit Peter Gallert). Der Autor lebt in Köln.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Glaube Liebe Tod (Ein Martin-Bauer-Krimi 1)
  • Buchcover von Glaube Liebe Tod (Ein Martin-Bauer-Krimi 1)
  • Buchcover von Glaube Liebe Tod (Ein Martin-Bauer-Krimi 1)
  • Buchcover von Glaube Liebe Tod (Ein Martin-Bauer-Krimi 1)
1 von 4

Ein Martin-Bauer-Krimi

Kriminalromane mit dem evangelischen Polizeiseelsorger Martin Bauer.
Mehr dazu
  • Todestreue (Ein Martin-Bauer-Krimi 3)

    9,99 €Buch
  • Tiefer denn die Hölle (Ein Martin-Bauer-Krimi 2)

    Kriminalroman

    10,00 €Buch
  • Glaube Liebe Tod (Ein Martin-Bauer-Krimi 1)

    Kriminalroman

    9,99 €Buch

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Alle Services anzeigen

Newsletter

News aus dem ULLSTEIN Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren