Have any Questions? +01 123 444 555

Der Taubentunnel

Die Memoiren eines Jahrhundertautors

Was macht das Leben eines Schriftstellers aus? Die Einsamkeit des Schreibens? Mit dem Welterfolg von Der Spion, der aus der Kälte kam gab es für John le Carré keinen Weg zurück in die Abgeschiedenheit. Er kündigte seine Stelle im diplomatischen Dienst, reiste zu Recherchezwecken um die halbe Welt — Afrika, Russland, Israel, USA, Deutschland — und traf die Mächtigen aus Politik- und Zeitgeschehen, aber auch aus dem Filmgeschäft. So entstand eine realitätssatte Literatur, die genau den Nerv der Zeit trifft. John le Carré ist ein exzellenter und unabhängiger Beobachter, mit einem untrüglichen Gespür für Macht und Verrat, vor allem dem Verrat an der eigenen Sache. In seinen Memoiren blickt er zurück auf sein Leben und sein Schreiben.


Hardcover
gebunden mit Schutzumschlag
384 Seiten
The Pigeon Tunnel
Aus dem Englischen übersetzt von Peter Torberg.
ISBN-13 9783550080739
€ 22,00 [D] € 22,70 [A]


Erscheint: 09.09.2016
Auch als eBook erhältlich.

John le Carré

Das Vermächtnis

der Spione

1961: An der Berliner Mauer sterben zwei Menschen, Alec Leamas, britischer Top-Spion, und seine Freundin Liz Gold.

2017: George Smileys ehemaliger Assistent Peter Guillam wird ins Innenministerium einbestellt. Die Kinder der Spione Alec Leamas und Elizabeth Gold drohen, die Regierung zu verklagen. Die Untersuchung wirft neue Fragen auf: Warum mussten die Agenten an der Berliner Mauer sterben? Hat der britische Geheimdienst sie zu leichtfertig geopfert? Halten die Motive von damals heute noch stand? In einem dichten und spannungsgeladenen Verhör rekonstruiert Peter Guillam, was kurz nach dem Mauerbau in Berlin passierte. Bis George Smiley die Szene betritt und das Geschehen in einem neuen Licht erscheint.

Der Spion, der aus der Kälte kam ... ist zurück - Der ultimative Roman über die dunklen Seiten der Geheimdienste

 

Hardcover
gebunden mit Schutzumschlag
320 Seiten
A Legacy of Spies
Aus dem Englischen übersetzt von Peter Torberg.
ISBN-13 9783550050121

Erscheint: 13.10.2017
Auch als eBook erhältlich.

Hörbuch

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye, John le Carré
8 CDs, 600 Minuten Laufzeit
ISBN 978-3-95713-104-1
Erscheint: 13.10.2017

FILME

trailer

Empfindliche Wahrheit

trailer

Verräter wie wir

trailer

Der Nachtmanager

trailer

Alle Filme

TIMELINE

2017

Das Vermächtnis der Spione

Das geniale Finale der Welterfolge "Der Spion, der aus der Kälte kam" und "Dame, König, As, Spion"

2016

Der Taubentunnel

Die Memoiren des Jahrhundertautors.

 

2016

Verräter wie wir (Ewan McGregor, Damian Lewis, Stellan Skarsgård)

2016

The Night Manager (Tom Hollander, Tom Hiddleston, Hugh Laurie)

2014

A Most Wanted Man (Philip Seymour Hoffman, Rachel McAdams, Daniel Brühl)

2013

Empfindliche Wahrheit

In Gibraltar findet eine geheime Anti-Terror-Operation statt: Ein islamistischer Waffenkäufer soll entführt werden. Die Drahtzieher: Fergus Quinn, ein hochrangiges Regierungsmitglied, und Jay Crispin, Chef einer internationalen Sicherheitsfirma.

Toby Bell, ein Mitarbeiter Quinns, stolpert über die geheime Aktion. Irgendetwas ist an der Sache faul und soll vertuscht werden.

2011

Dame, König, As, Spion (Gary Oldman, Colin Firth, Tom Hardy)

2016

Neuverfilmung von „Der Spion, der aus der Kälte kam“ als TV-Serie

2016

Der Taubentunnel

Die Memoiren des Jahrhundertautors.

 

2016

Verräter wie wir (Ewan McGregor, Damian Lewis, Stellan Skarsgård)

2016

The Night Manager (Tom Hollander, Tom Hiddleston, Hugh Laurie)

2014

A Most Wanted Man (Philip Seymour Hoffman, Rachel McAdams, Daniel Brühl)

2013

Empfindliche Wahrheit

In Gibraltar findet eine geheime Anti-Terror-Operation statt: Ein islamistischer Waffenkäufer soll entführt werden. Die Drahtzieher: Fergus Quinn, ein hochrangiges Regierungsmitglied, und Jay Crispin, Chef einer internationalen Sicherheitsfirma.

Toby Bell, ein Mitarbeiter Quinns, stolpert über die geheime Aktion. Irgendetwas ist an der Sache faul und soll vertuscht werden.

2011

Dame, König, As, Spion (Gary Oldman, Colin Firth, Tom Hardy)

2010

Verräter wie wir

Dima ist die Seele der russischen Mafia. Doch er hat Feinde unter den mächtigen Weggefährten. Um das Überleben seiner Familie zu sichern, geht er einen Pakt mit dem Westen ein. Er bietet sein Wissen im Tausch gegen ein Leben in England. Doch der lange Arm der Mafia reicht bis weit in den Westen.

2008

Marionetten

Ein muslimischer Terrorverdächtiger ist die Schlüsselfigur im gnadenlosen Wettlauf internationaler Geheimdienste in einer durch den Terror veränderten Gesellschaft.

2006

Geheime Melodie

Eine harmlose Jobanfrage. Eine zufällige Begegnung. Ein kleines Geheimnis: Bruno Salvador ahnt nicht, dass der Job als Dolmetscher im Kongo im Dienste des britischen Geheimdiensts sein Leben in Gefahr bringen wird. Er muss sich entscheiden, auf welcher Seite er steht.

2005

Der ewige Gärtner (Ralph Fiennes, Rachel Weisz, Hubert Koundé)

2003

Absolute Freunde

Das brillante Porträt einer ungewöhnlichen Freundschaft vor dem Hintergrund der weltpolitischen Abgründe unserer Zeit.

2001

Der Schneider von Panama (Pierce Brosnan, Geoffrey Rush, Jamie Lee Curtis)

2001

Der ewige Gärtner

Justin Quayle, Diplomat in Nairobi, ist begeisterter Hobbygärtner bis zu dem Tag, an dem seine Frau Tessa ermordet aufgefunden wird. Justin macht sich auf die Suche nach dem Mörder und entdeckt, dass Tessa einem Komplott auf der Spur war, in das die Pharmaindustrie und britische Regierungskreise verwickelt zu sein scheinen.

1999

Single & Single

Tiger Single, Patriarch der Londoner Firma Single & Single, betreibt dubiose internationale Geschäfte und Finanztransaktionen. Doch dann durchschaut ihn Oliver, sein Sohn und Partner, der von ihm nur benutzt wurde.

1996

Der Schneider von Panama

Harry Pendel ist Schneider des Präsidenten von Panama und ein begnadeter Geschichtenerzähler. Ein nützliches Talent, als ihn der britische Spion Osnard erpresst, Infos über die Zukunft des Panamakanals zu sammeln. Doch seine Lügen um Rebellen und Handelspakte könnten einen Militärschlag auslösen.

1995

Unser Spiel

Tim, britischer Ex-Agent führt mit seiner jungen Geliebten Emma ein ruhiges Leben bis ein ehemaliger Kollege, der Russlandspezialist Larry, auftaucht. Dieser verschwindet mit seiner Geliebten Emma. Die Suche nach den beiden führt Tim quer durchs heutige Russland bis in den krisengeschüttelten Kaukasus.

1993

Der Nachtmanager

Jonathan Pine ist Nachtmanager in einem Luxushotel. Doch dann scheitert sein Versuch, dem britischen Geheimdienst eine Information zuzuspielen – über einen internationalen Geschäftsreisenden, der verdächtige Transaktionen tätigt. Plötzlich kommen Menschen in Pines Umgebung zu Tode.

1991

Ein guter Soldat

Jean-Louis Jeanmaire, Brigadier der Schweizer Armee, wurde 1977 wegen Landesverrats zu 18 Jahren Haft verurteilt. John le Carré stellt in dieser spannenden Reportage dieses ungewöhnlichen Spionagefalls die Frage, ob hier nicht ein kleiner Spion für einen großen Agenten im Gefängnis saß.

1990

Das Rußland-Haus (Sean Connery, Michelle Pfeiffer, Roy Schneider)

1990

Der heimliche Gefährte

Als der britische Agent Ned sich durch die politischen Umwälzungen nach dem Fall der Mauer gezwungen sieht, sich der eigenen Verantwortung zu stellen, taucht er ab in die Schattenwelt des Kalten Krieges, in der er mit George Smiley zusammengearbeitet hat.

1989

Das Rußlandhaus

Der sowjetische Nuklearwissenschaftler „Dante“ wendet sich an den ihm bekannten britischen Verleger Blair und bietet an, die Geheimnisse des sowjetischen Atomprogramms zu verraten. Als Vermittlerin soll die Russin Katya dienen.

1986

Ein blendender Spion

Magnus Pym, Angehöriger der britischen Botschaft in Wien und dort für Geheimaufträge zuständig, ist spurlos verschwunden. Seine Frau, sein Chef und die Londoner Geheimdienststellen werden zunehmend unruhig. Auch andernorts beginnt man, sich Sorgen zu machen.

1984

Die Libelle (Diane Keaton, Yorgo Voaygis, Klaus Kinski)

1983

Die Libelle

Eine Explosion zerstört die Villa des israelischen Arbeitsattachés und fordert drei Todesopfer. Ein weiterer grausamer Anschlag in einer Reihe europaweiter Attentate, zu denen sich die Terrorgruppe Palästinensische Agonie bekennt.

1979

Agent in eigener Sache

Der legendäre George Smiley, ehemaliger Chef des britischen Geheimdienstes, wird noch einmal gebraucht. Aber Smiley spielt nicht mit. Er ermittelt auf eigene Faust in dem wohl seltsamsten Fall seiner gesamten Karriere.

1977

Eine Art Held

Nach der Enttarnung eines sowjetischen Agenten im Londoner Geheimdienst, hat George Smiley die Leitung des Circus übernommen. Er soll die Abteilung zu alter Schlagkraft zurückführen. Dazu muss er »Karla« finden, den sowjetischen Einsatzleiter, der den Vernichtungsfeldzug gegen den Circus befehligt.

1974

Dame, König, As, Spion

George Smiley, Chef des britischen Geheimdienstes, soll nach einer gescheiterten Operation seinen Posten räumen. Doch da stellt sich heraus, dass einer seiner Leute ein Doppelagent ist, der insgeheim für Moskau arbeitet.

1971

Der wachsame Träumer

In der Hoffnung, endlich das Glück zu finden, löst sich ein Mann aus allen Sicherheiten seiner bisherigen Existenz – eine Entscheidung, die nicht nur für ihn dramatische Folgen hat.

1969

Krieg im Spiegel (Christopher Jones, Pia Degermark, Ralph Richards)

1968

Eine kleine Stadt in Deutschland

Bonn in den 60er Jahren: Ein kleiner Beamter der britischen Botschaft verschwindet - und mit ihm ein äußerst brisantes Geheimdossier.

1966

Anruf für einen Toten (James Mason, Maximilian Schell, Simone Signoret)

1965

Der Spion, der aus der Kälte kam (Richard Burton, Oskar Werner, Claire Bloom)

1965

Krieg im Spiegel

Der britische Geheimdienst will einen Mann in die DDR schleusen, um Erkenntnisse über Raketenstationierungen zu gewinnen. Mit einem Morseapparat soll er seine Informationen nach England senden. Doch nach der ersten Meldung schweigt das Gerät ...

1963

Der Spion, der aus der Kälte kam

Der britische Agent Alec Leamas ist für Ostdeutschland zuständig. Undercover wechselt er die Seiten, um seine Informanten zu schützen. Zu spät erkennt er, dass er Spielball einer Intrige geworden ist.

1962

Ein Mord erster Klasse

Als die Frau eines jungen Professors im Eliteinternat Carne tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht zunächst auf ihren Mann. Doch George Smiley stößt schon bald auf andere Spuren und ahnt nicht, in welches Wespennest er mit seinen Untersuchungen sticht.

1961

Schatten von Gestern

Ein Beamter des Außenministeriums, der des Verrats verdächtigt worden war, hat Selbstmord begangen. Doch ist Sam Fennan wirklich freiwillig aus dem Leben geschieden? Obwohl der Abschiedsbrief eindeutig klingt, hat George Smiley seine Zweifel.

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

+44 1234 567 890

Socials

Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu.

Copyright © Ullstein Buchverlage 2018